Sie sind hier: / Magazin / Gestalten


Halbzeit: Bunte Bücher auf Tour

Bereits mehr als die Hälfte unserer eingeladenen Bloggerinnen haben das Buch «Bunte Bücher» von Michaela Müller auf ihren Blogs vorgestellt. Viele tolle Berichte und Besprechungen sind dabei entstanden und einige Bloggerinnen hat es so sehr unter den Fingernägeln gejuckt, dass sie sogleich loslegen mussten.

Bei Svea vom Blog swig wird wohl nächstens einen neue Schachtel für die Stempel gestaltet. Ihr haben es besonders die praktischen Tipps und Tricks angetan: «So habe ich z.B. endlich begriffen wie ein manueller Rapport funktioniert… ;-)», schreibt sie.

Für Dorthe von lalala.patchwork waren die Umstände neu und ungewohnt: Es ging nicht mehr um Stoff, sondern um Papier, Drucken und Stempeln. Trotzdem und gerade deswegen landete sie schließlich beim Thema «Stoffbezogene Bücher mit Siebdruck». «Schachteln mit selbst bedrucktem Stoff bezogen habe ich direkt vor meinem geistigen Auge gesehen.»

Sabrina von smallcaps hat sich dank des Buches erfolgreich an der «Koptischen Bindung» versucht und hat ein wunderschönes Büchlein gestaltet. Ihre nächsten Projekte warten auch schon in der Pipeline: «Neben dem Kapitel über die koptische Bindung finde ich auch das Thema Siebdruck mit Papierschablonen und Stoffbezogene Bücher sehr spannend.»

Mano von manoswelt hat sich einerseits mit dem «Manuellen Rapport» beschäftigt und andererseits ein aufwändigeres Projekt ausgewählt, – ein Buch mit Gellidrucken und Long-Stitch-Bindung – das sie wunderschön umgesetzt hat. «danke, liebe michaela, für die tolle anleitung, die ich ganz ohne probleme umsetzen konnte.»

Ina von ynas-design konnte das Erscheinen des Buches kaum erwarten und hat gleich ihre Stempelsammlung hervorgekramt und tolle, bunte Reisebüchlein gestaltet. «Das Buch ist pickepackevoll mit Ideen und alles ist supertoll beschrieben. Da kann gar nichts schief gehen. Sobald man das Buch in Händen hat, kribbelt es einem in den Fingern …»

Vanessa von art van mil wollte auch gleich etwas aus dem Buch ausprobieren und hat schließlich verschiedene Ideen miteinander kombiniert, weil sie sich nicht für ein Projekt entscheiden konnte. So sind unterschiedliche, bunt bedruckte Buchdeckel für Notizbüchlein entstanden. «Auf jeder Seite gibt es etwas zu entdecken.»

Buchverlosung

Und nicht vergessen: Wenn Sie dieses Buch auch unbedingt in Ihrem Besitz haben möchten, dann versuchen Sie Ihr Glück bei uns im Magazin. Wir verlosen zehn Exemplare von «Bunte Bücher». 

 

 


 Buchcover



Ein Gedanke zu „Halbzeit: Bunte Bücher auf Tour

Kommentare sind geschlossen.