«Häuser und Landschaften der Schweiz» – Buchvernissage

1959 erschien das vielbeachtete Buch «Häuser und Landschaften der Schweiz» des damals führenden Zürcher Volkskundlers Richard Weiss (1907-1962). Es ist bis heute die «Bibel» der Schweizer Bauernhausforschung geblieben. Letzte Woche feierten wir die Buchvernissage dieses Klassikers, denn ein bibliophiler Neudruck macht das längst vergriffene Standardwerk des traditionellen ländlichen Hausbaus nun endlich wieder greifbar. Weiterlesen >

  

«Insekten im Wald» – Buchvernissage

In einem kleinen, feinen und illustren Rahmen wurde letzte Woche das Erscheinen des Buches «Insekten im Wald» von Beat Wermelinger gefeiert.

Matthias Haupt begrüsst die feine, illustre Runde.

Fast vier Jahre dauerte es, bis die Idee zu einem rund 360-seitigen Buch über die Vielfalt, Bedeutung und Funktion der Insekten herangereift war. Der Faszination und Leidenschaft des Autors Beat Wermelinger tat dies keinen Abbruch. Weiterlesen >



«Mehr Platz für weniger Tiere» – Buchvernissage

DSC00768

Mit ungefähr drei Millionen Besuchenden gehören das Dählhölzli und der BärenPark –zusammen Tierpark Bern – zu den bedeutendsten Attraktionen der Stadt Bern. Seit seiner Gründung 1935 bringt der Tierpark Wildtier und Mensch zusammen und fasziniert nach wie vor Groß und Klein. Der BärenPark zieht mit der Anlage am Aarehang bei der Nydeggbrücke viele Besucher an und die Bären freuen sich an viel Bewegungsspielraum und der Möglichkeit, sich in der Aare abzukühlen.

Weiterlesen >



Buchvernissage von «Figur: Menschen zeichnen»

DSCF4355-2 (2)

Peter Boerboom und Tim Proetel

Peter Boerboom und Tim Proetel haben am Donnerstag, 10. März 2016 im Kunst – und Textwerk Lesecafé in München zur Ausstellung und Präsentation ihres vierten Buches «Figur: Menschen zeichnen» geladen.

Weiterlesen >