Das selbstgemachte Weihnachtsgeschenk: Geschenketiketten

Die Geschenke sind gebastelt, das Geschenkpapier ist bedruckt – jetzt fehlen nur noch die Anhänger. Diese können auf ganz viele Arten gestaltet und verziert werden. Wir haben dieses Jahr gestempelt und geklebt.

weihnachtsetiketten7-2Benötigt werden dicke, bunte Papiere, evtl. Lochverstärkungsringe und ein Locher, bunte Garne und Bänder, Gemüse oder Obst, Stempelfarbe, Masking Tape, Schere und Pinsel.

Weiterlesen >



Last-Minute-Weihnachtsgeschenk

Dieses Jahr ist bei uns die Tafelfarbe im Trend und deshalb bemalen wir auch unsere Weihnachtsgeschenke mit dieser schwarzen Farbe. Für Glas und Porzellan gibt es eine spezielle Tafelfarbe, die man nach dem Trocknen im Backofen eine halbe Stunde lang ins Geschirr einbrennen muss, damit sie gut hält. Im Anschluss können die schwarzen Flächen dann mit Kreide beschriftet und leicht wieder abgewischt werden.

img_0008

Weiterlesen >



Das selbst gemachte Weihnachtsgeschenk: Magnete

Magnete zum Verschenken

Ich bin ein großer Fan von Bildtransfer. Durch das Transferieren von Laserdrucken oder -kopien  auf x-beliebige Untergründe sind den gestalterischen Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Dieses Jahr habe ich kleine Weihnachtsgeschenke für Verwandte und Bekannte mit Bildtransfer gestaltet.

Magnete sind dekorativ und nützlich zugleich: Farbig und in verschiedenen Formen zieren sie Kühlschränke, Büroleisten, Bücherregale, Büchsen oder x-beliebig mit Magnetfarbe behandelte Flächen, wo sie Kinderzeichnungen, Infozettel oder Fotos festpinnen. Das perfekte, kleine Mitbringsel für jedermann/-frau.

magnete-ua

Weiterlesen >



Das selbst gemachte Weihnachtsgeschenk: Geschenkpapier

Zum zweiten Advent steht heute die Gestaltung des Geschenkpapiers an.

2-advent-nov_dez_titelbild

Das Geschenk steht fast fertig auf dem Tisch und nun wollen wir ihm noch eine weitere persönliche Note verpassen und es in ein selbst gemachtes Geschenkpapier verpacken. Für Kinder eignet sich die Stempeltechnik wunderbar, um Papiere zu verzieren. Aber eine größere Fläche mit einem kleinen Stempel zu bedrucken, ist ganz schön viel Arbeit. Darum beschließen wir, ein Nudelholz zu einer Stempelwalze umzufunktionieren. Mit einer Walze lassen sich Motive ruckzuck auf ein Papier übertragen und wir können gleich mehrere Geschenkpapierbögen gestalten.

Weiterlesen >



Das selbst gemachte Weihnachtsgeschenk: Weihnachtskarte

Ein selbst gestaltetes Weihnachtsgeschenk von A bis Z: Das ist das Ziel unserer Adventsaktion. Wir kreieren eine eigene Weihnachtskarte, basteln ein Geschenk, verpacken es mit selbst entworfenem und hergestelltem Geschenkpapier und beschriften es mit selbst gestalteten Geschenkanhängern.

© Friedrich Jansenberger

© Friedrich Jansenberger

Jeden Adventssonntag zeigen wir Ihnen einen Teil des Geschenkpakets, den Sie mithilfe der Anleitung nachbasteln können. Pünktlich zu Weihnachten haben Sie ein komplett selbst gestaltetes Weihnachtspaket mit allem Drum und Dran!

Weiterlesen >



Bücher, die Sie dieses Jahr nicht zu Weihnachten verschenken können, Teil 1: „Turn-, Neck- und Unterhaltungsspiele“

„Turn-, Neck- und Unterhaltungsspiele“: Ein Buch, die Sie dieses Jahr nicht zu Weihnachten verschenken können!

Etwas, wovon Sie als Kundin oder Kunde der Buchhandlung oder des Verlages nicht so viel mitbekommen, ist, wie viel Geschichte dieses Haus und das Unternehmen atmen. Von Aussen sieht man es unserem schönen Gebäude natürlich an, aber dass es zu meinen regelmässigen Beschäftigungen gehört, im Archiv in den über 100 Jahren Firmengeschichte herumzustöbern, hätten Sie vielleicht nicht vermutet.

Ich wühle mich auf meinen Besuchen im Verlagsarchiv des Öfteren durch die Vergangenheit, zum Beispiel auf der Suche nach einem Buch, aus dem ein Museum einen Text abdrucken möchte. Ab und an finde ich dort eine wahre Perle, ob es sich um liebevoll gestaltete Ausgaben alter Werke handelt, Ehe-Ratgeber aus den 60ern oder anderweitig Faszinierendes, Unterhaltsames oder Lehrreiches. Weiterlesen >



Weihnachtsgeschenke basteln – drei Vorschläge

Weihnachtsbasteln

Jetzt geht’s langsam wieder los, auch wenn noch kein Schnee liegt und die Weihnachtsbeleuchtung in der Stadt noch nicht glitzert. Aber mit dem Basteln der Weihnachtsgeschenke kann man auch im November schon beginnen, dann bleibt im Advent mehr Zeit fürs Backen und Verpacken der süssen Köstlichkeiten.

Drei Ideen für Kinder im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren stellen wir hier vor: Weiterlesen >

 

Weltreise mit Trommel, Drache, Bumerang: Europa

JulbockWir beenden die Weltreise mit Europa und stellen einen nordischen Weihnachtsbrauch vor, den Julbock, der auch auf einfache Weise nachgebastelt werden kann.

In Schweden brachte früher nicht der Weihnachtsmann, sondern der Julbock, der Weihnachtsbock, die Geschenke. Der Julbock hat seine Wurzeln in der nordischen Mythologie und Weiterlesen >