MINIATURES – BUCH UND FORM

Der Name ist Programm: MINIATURES. Klein und wirkungsvoll sind die Papierobjekte, die das Kollektiv BUCH UND FORM in einer Ausstellung in der Haupt Buchhandlung präsentiert.

Weiterlesen >



Es war einmal ein Stück Papier …

Die Collage ist eine beliebte künstlerische Technik, vielleicht weil man aus verschiedenen Elementen etwas Neues schafft, ohne dass man selbst zum Stift greifen muss? Die Ergebnisse sind oft überraschend, sie entstehen im Prozess und sind abhängig von den Materialien, die zur Verfügung stehen.

Herkömmlich wurden Collagen auf Unterlagen wie Leinwand, Holz oder Papier gefertigt und an die Wand gehängt. Hier zeigen wir, wie zwei Schachtelhälften collagiert werden. In einem zweiten Schritt kann daraus zum Beispiel ein «Backgammon-Spielbrett» – Kinderspiele aus aller Welt finden Sie im Buch «Carrom, Kreisel, Murmelbrücke»  – oder einfach eine schöne Verpackung entstehen.
… mit 50 Buntpapieren und Inspirationen aus «Es war einmal ein Stück Papier».

Weiterlesen >

   

Abschluss der Blog-Tour «Alles Papier» und die Gewinner der Buchverlosung

Die Blog-Tour zu Sonja Eggers Buch «Alles Papier» ist bereits wieder zu Ende. Neun Bloggerinnen haben innerhalb von fünf Wochen das Buch vorgestellt und teilweise ein Projekt daraus nachgebastelt (siehe Pinterest). An dieser Stelle nochmals vielen herzlichen Dank an alle Bloggerinnen!

Hier sind die Beiträge nochmals zum Nachlesen:

Dienstag, 27. September 2016 TITATONI
Donnerstag, 29. September EIN STÜCK VOM GLÜCK
Donnerstag, 6. Oktober basteln, malen, Kuchen backen
Dienstag, 11. Oktober dekotopia
Donnerstag, 13. Oktobe  kebo homing
Dienstag, 18. Oktober RAUMiDEEN
Donnerstag, 20. Oktober BILDSCHOENES
Dienstag, 25. Oktober WOHN:PROJEKT
Donnerstag, 27. Oktober 2016 mme ulma

instagram_hauptpapiertag

 

Weiterlesen >



Papierkramtier – HauptPapiertag

papierkram_material

Neben Fußballschuhen, Fußballvereinsnamen und Comicfiguren zeichnet mein Sohn auch gerne Tiere. Kein Wunder, dass ihm das Projekt «Zoo zum Aufstellen» aus «Papierkram» ganz besonders gefällt. Das Tier wurde während des Zeichnens erfunden, ausgeschnitten, zusammengeklebt und aufgestellt. Weitere Wesen sind in Arbeit …

Weiterlesen >

 

Haupt war auf der Jagd

Eigentlich waren wir ja auf der Suche nach einem großen Hirschkopf aus Pappmaché, den wir, wie im Buch «Neues aus alten Landkarten» von Jill K. Berry, mit ausrangierten Landkarten verzieren wollten. Die Jagdtrophäe sollte unsere Standdeko für die diesjährige Frankfurter Buchmesse werden. Dann sind wir im Internet aber auf eine supertolle Vorlage zum Selberfalten eines Hirschkopfs aus Papier gestoßen, die wir unbedingt ausprobieren wollten.

Hier das Resultat – das nun unseren Stand an der Frankfurter Buchmesse zieren wird.

hirschkopf

Weiterlesen >



«Alles Papier»: Blog-Tour und Buchverlosung

Papier ist alltäglich, wir begegnen den Material den ganzen Tag über. Ob am Morgen in Form der Tageszeitung, der Agenda, des Kassenzettels, Notizzettels oder sogar des Geldes. Papier ist überall.

Dass mit Papier ganz viel Praktisches und Dekoratives gestaltet werden kann, zeigt uns Sonja Egger in ihrem Buch «Alles Papier». Mit Projekten zu den Themen SCHENKEN, VERPACKEN, WOHNEN und FEIERN präsentiert sie uns Papier in einer ganz anderen Form.

Weiterlesen >