Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. » Mehr Informationen x
Artikel 1 VON 4
Gardiner, Lauren / Cribb, Phillip

Orchideen

Select

Schätze aus den Archiven der Royal Botanic Gardens, Kew

ISBN: 978-3-258-08120-5

1. Auflage 2019
224 Seiten, 40 separate Farbprints - Buch 265 farbige + sw Abbildungen
gebunden in Kassette, 21,6 x 28 cm, 2092 g
Haupt Verlag
CHF 68.00 (UVP) / EUR 59.00 (D) / EUR 60.70 (A)

Buch und 40 Drucke in einer Schmuckbox: eine bibliophile Reise durch die Welt der Orchideen.
40 Orchideenarten – von extravagant und bunt bis unauffällig und subtil.
Schätze aus den Archiven der Royal Botanic Gardens, Kew.

Außergewöhnlich schön und unglaublich abwechslungsreich – die Orchidee fasziniert seit der Antike und gilt vielen als Königin der Blumen.
Die Sammlung in den Royal Botanic Gardens, Kew, ist die älteste noch existierende Orchideen-Sammlung der Welt. Für diese einzigartige Publikation wurden 40 Orchideenarten der ganzen Welt ausgewählt – von extravagant und bunt bis unauffällig und subtil, von vertraut bis fremdartig –, um ihre spannenden Geschichten zu erzählen.
Diese werden ergänzt durch klassische Texte und Briefe aus den Kew-Archiven sowie botanische Illustrationen der großen Orchideenkünstlerinnen und -künstler wie John Day, Walter Hood Fitch, Sarah Drake oder Marianne North.

Die Schmuckbox enthält neben dem Buch 40 separate Drucke, die herausgenommen und gerahmt werden können.


Sie haben Fragen oder Anregungen zu diesem Buch? Schreiben Sie uns.
«Manche Bücher sind einfach außergewöhnlich schön. Dazu zählt «Orchideen» - präsentiert als Schmuckbox mit Sachbuch und 40 Sonderdrucken ausgewählter Orchideenarten. Das von Lauren Gardiner und Phillip Cribb zusammengestellt Werk bringt dem Leser und Betrachter die vielgestaltigste Gruppe der Blütenpflanzen auf spannende und visuell sehr ansprechende Art nahe.»
dpa, Wissen

«Lauren Gardiner und Phillip Cribb haben intensiv in den Archiven von Kew Gardens recherchiert und die schönsten Zeichnungen der divenhaften Exoten, dazu noch Texte und Briefe in einem edlen Coffeetable-Book zusammengestellt. [...] Das perfekte Weihnachtspräsent für einen lieben Pflanzenfreund!»
Gartenträume

«In dem Buch mit 40 beigelegten Drucken werden ausgewählte Arten vorgestellt. Auszüge aus Briefen und Beschreibungen von Forschern vermitteln einen historischen und naturkundlichen Einblick.»
Landlust

«Kunstband? Wissenschaftliches Werk? Bestimmungsbuch? Das alles und noch viel mehr ist das vorliegende Werk. Lauren GARDENER und Phillip CRIBB schaffen es mit den 40 im Buch vorgestellten Pflanzen, was sie in ihrem Vorwort versprechen: Orchideen zu zeigen, «von extravagant und bunt bis unauffällig und subtil», einschließlich vieler Zusatzinformationen. »
OrchideenJournal

«Gardiner und Cribb überzeugen mit einem reich bebilderten, wissenschaftsnahen Sachbuch über ausgewählte Orchideenarten, das auch für Laien gut verständlich ist.»
Spektrum der Wissenschaft

«Um es gleichvorwegzunehmen: Lauren Gardiner und Phillip Cribb haben mit «Orchideen. Schätze aus den Archiven der Royal Botanic Gardens, Kew» einen Prachtband verfasst.»
Die Presse

Lauren Gardiner
Lauren Gardiner ist Kuratorin des Herbariums an der Cambridge University und Mitglied des RHS Orchid Committee. Sie arbeitete in den Royal Botanic Gardens, Kew, wo sie sich auf Systematik und Schutz von Orchideen und Palmen spezialisiert hat.

Phillip Cribb
Phillip Cribb ist ein führender Spezialist für die Taxonomie und den Schutz von Orchideen und Mitglied des RHS Orchid Committee. Bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2006 war er stellvertretender Leiter des Herbariums und Kurator des Orchideen-Herbariums an den Royal Botanic Gardens, Kew.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten