Papier, Pappe und Pulp

Die Künstlerin Roswitha Paetel arbeitet schon seit 25 Jahren mit Papier, Pappe und Pulp. In ihren Workshops stellt sie fest, dass diese einfachen Recyclingmaterialien die Kinder ohne viel Druck ans Werk gehen lassen, dass sie beim Formen, Schöpfen oder Falten mit allen Sinnen angesprochen werden und am Ende sehr entspannt sind.

30 Ideen für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren werden in Roswitha Paetels neuem Buch vorgestellt und einige Projekte werden mit Videos und Tonspuren ergänzt:

Pulp herstellen

Aus Klopapier, Kleister, Kreide oder Sägespänen wird eine Papiermachépampe – der Pulp –, mit dem du prima modellieren kannst.

Weiterlesen >