HauptAutorin Laura Wilhelm

Die erfolgreiche Nähbuchautorin Laura Wilhelm zeigt in ihrem neuen Buch «Feste Stoffe», woraus und wie man praktische und strapazierfähige Objekte wie eine Fahrradtasche, hübsche Outdoorkissen oder eine Handyhülle nähen kann.

Doch was genau ist mit festen Stoffen gemeint? Kann ich sie mit einer einfachen Nähmaschine verarbeiten? Im Interview mit uns klärt sie nicht nur diese grundlegenden Fragen, sondern verrät uns auch ihr Lieblingsprojekt aus dem Buch und wie die Zusammenarbeit mit ihrem Mann Tobias lief, der die Fotos für das Buch gemacht hat.

Was versteht man unter «festen Stoffen»?

Ein fester Stoff ist dicht gewebt und hat ein mittelschweres bis schweres Gewicht. Es gibt verschiedene Arten fester und schwerer Webstoffe, sie sind bei den Taschen-, Outdoor-, Bezugs- und Möbelstoffen sowie auch bei den Bekleidungsstoffen zu finden. Für die Projekte in meinem Buch habe ich unterschiedliche Canvas / Segeltuch -Arten aus reiner Baumwolle, gewachste Baumwolle und hochwertige Möbelstoffe aus Naturfasern verwendet. Natürlich eignen sich auch andere feste Stoffe, wie zum Beispiel Jeans, Cordura, Softshell oder dünnes Kunstleder. Weiterlesen >