«Häuser und Landschaften der Schweiz» – Buchvernissage

1959 erschien das vielbeachtete Buch «Häuser und Landschaften der Schweiz» des damals führenden Zürcher Volkskundlers Richard Weiss (1907-1962). Es ist bis heute die «Bibel» der Schweizer Bauernhausforschung geblieben. Letzte Woche feierten wir die Buchvernissage dieses Klassikers, denn ein bibliophiler Neudruck macht das längst vergriffene Standardwerk des traditionellen ländlichen Hausbaus nun endlich wieder greifbar. Weiterlesen >