HauptAutor: Andreas Gigon

Von Insektenschlafstätten in Blumen über Ameisengarden für Schmetterlingsraupen, bis hin zu Insektentaxis: Der Autor Andreas Gigon beschreibt in seinem Buch «Symbiosen in unseren Wiesen, Wäldern und Mooren» über hundert positive Einzelbeziehungen zwischen Pflanzen-, Tier- und Pilzarten.

Im Interview mit uns erzählt er, was es mit diesen Symbiosen der Natur auf sich hat und warum diese so wichtig sind für uns Menschen wie auch für unsere Umwelt.

Weiterlesen >



Holzbiegen – Ein Stern aus Holz

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen in einem Zug, vor Ihnen auf dem Tisch steht eine Tasse heißer Tee, daneben Zucker, Milch und zwei Rührstäbchen.

© Andrew Montgomery

Anhand dieser Situation entführt Charlie Whinney seine Leserinnen und Leser in die faszinierende Welt des Holzbiegens. Was er aus dieser Ausgangslage kreiert, erzählt er in seinem Buch «Holz & Dampf».

Weiterlesen >



HauptAutor: Adrian Möhl

Naturbücher sind eine HAUPTsache im Verlagsprogramm. Adrian Möhl, Botaniker und Haupt-Autor, sitzt mit Cheflektorin Regine Balmer im Botanischen Garten Bern und beantwortet Fragen zu seiner Leidenschaft für die Botanik und zu seinem Buch «Flora amabilis». Diesen Herbst neu erschienen ist «Deutschlands Flora amabilis».

Das Interview stammt aus dem Magazin «111 Jahre Haupt».

Weiterlesen >