Sie sind hier: / Magazin / Natur


«Insekten im Wald» – Buchvernissage

In einem kleinen, feinen und illustren Rahmen wurde letzte Woche das Erscheinen des Buches «Insekten im Wald» von Beat Wermelinger gefeiert.

Matthias Haupt begrüsst die feine, illustre Runde.

Fast vier Jahre dauerte es, bis die Idee zu einem rund 360-seitigen Buch über die Vielfalt, Bedeutung und Funktion der Insekten herangereift war. Der Faszination und Leidenschaft des Autors Beat Wermelinger tat dies keinen Abbruch.

Im Gegenteil: Auch bei der Präsentation seines Werks sprüht er vor Begeisterung und verblüfft die anwesenden Gäste mit faszinierenden Bildern und Wissenswertem über die Welt der Waldinsekten. Auch die anschließende Fragerunde wurde rege genutzt, um weitere Informationen zu Borkenkäfern, das Leben der Insekten und Insekten als Nahrungsmittel in Erfahrung zu bringen.

Bei einem Glas Wein und einem leckeren Haupt-Saft tauschten sich die Anwesenden weiter angereget über die Welt der Insekten aus, und waren doch froh, gab es ein einladendes, insektenfreies Apéro.

 

 


 Buchcover