Sie sind hier: / Magazin / Natur


Buchvernissage «Das Leben unserer Wölfe» in Berlin

© NABU/Markus Nass

Gestern fand in Berlin die Vernissage zum Buch «Das Leben unserer Wölfe», veröffentlicht vom Fotografen Heiko Anders und dem NABU im Haupt Verlag, statt. Zahlreiche Personen trafen sich in feierlichem Rahmen in der Zentrale des NABU, der großen deutschen Naturschutzorganisation, in der Charitéstraße in Berlin.

Autor Heiko Anders berichtete spannend von seinen vielen Pirschgängen in den Wolfsrevieren Deutschlands und zeigte einige seiner beeindruckenden Aufnahmen. NABU-Präsident Olaf Tschimpke begrüßte die geladenen Gäste, Schauspieler und NABU-Wolfsbotschafter Andreas Hoppe gratulierte und Anette Wolff vom NABU führte durch den Abend. Vom Haupt Verlag war Lektorin Gabriela Bortot anwesend.

© NABU/Markus Nass

© Heiko Anders

In Zusammenarbeit mit dem NABU ist ein beeindruckender Bildband über die vorsichtigen Tiere entstanden. Unzählige Stunden hat der Fotograf und Naturforscher Heiko Anders gut getarnt, bei Wind und Wetter, in den Wolfsrevieren verbracht.

© Heiko Anders

In diesem Buch nimmt er uns mit in die Kinderstuben und Wohnzimmer unserer Wölfe. Durch seine persönlichen Erlebnisse und Begegnungen zieht er uns in den Bann der faszinierenden Tiere. Doch auch für Konfliktfelder ist Platz in diesem umfangreichen und vielseitigen Buch. Die Wolfsexperten des NABU begleiten die Rückkehr des Wolfes seit Jahren und geben Einblicke in die Herausforderungen und Lösungsansätze für die Koexistenz von Mensch und Wolf.

© Heiko Anders

Und heute ist der «Tag des Wolfs». Jedes Jahr zum 30. April ruft der NABU, den «Tag des Wolfes» aus und blickt auf das Zusammenleben zwischen Mensch und Wolf. Denn vielerorts werden immer noch Ängste geschürt und Abschüsse als Herdenschutzmaßnahmen deklariert. Seit dem Jahr 2000 leben wieder Wölfe in Deutschland. War der Nachweis des ersten Rudels in Sachsen noch eine Sensation, hat sich der Umgang mit dem neuen Nachbarn vielerorts normalisiert. Mittlerweile leben etwa 73 Rudel, 30 Paare und 3 residente Einzeltiere (Stand April 2019) in Deutschlands freier Natur. Das Vermitteln von Wissen zum Thema Wolf ist wichtiger denn je, denn nur so kann ein möglichst konfliktarmes Miteinander von Mensch und Wolf gelingen. Mit zahlreichen Veranstaltungen informiert der NABU am Tag des Wolfs über das Verhalten und den Umgang mit den Wölfen.

Mehr Informationen zu den Aktivitäten des NABU finden Sie hier.


 BuchcoverBuchcover



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.