Sie sind hier: / Magazin / Gestalten


PartnerBuchhandlung: Welttag des Buches im Buchlokal Berlin-Pankow

Zum «Welttag des Buches» organisierte das Buchlokal aus Berlin-Pankow ein schönes Event: Die Viertklässler der benachbarten SchuleEins testeten die Bastel- und Spielanleitungen des Buches «Carrom, Kreisel, Murmelbrücke» auf ihre Praxistauglichkeit.

Drei Spiele aus drei Kontinenten wurden gebastelt: Bierki aus Polen, Viritaka von den Fidschi-Inseln und eine Murmelbrücke aus Bolivien. Die Kinder erhielten von der Autorin Eva Hauck und den Mitarbeiterinnen Elke Hetscher und Kerstin Bragenitz zunächst eine kurze Einführung zu Bedeutung und Hintergründen des jeweiligen Spiels und stürzten sich dann begeistert auf die Bastelarbeit. Schuhkartons, Stoffbahnen und Holzleisten wurden konzentriert und mit großer Ausdauer beklebt und bemalt.

Nach der Fertigstellung blieb sogar noch Zeit, die Spiele auszuprobieren und eine super Punktzahl zu erzielen. Im abschließenden Stuhlkreis äußerten die Schülerinnen und Schüler ihre einhellige Meinung: «Dieser Unterricht war klasse und hat uns großen Spaß gemacht!»

Einige der entstandenen Spiele können im Schaufenster des Buchlokals besichtigt werden. Die jungen Bastlerinnen und Bastler sind zu Recht sehr stolz.


 Buchcover