Sie sind hier: / Magazin / Gestalten


Geschenktipps für den Adventskalender: Teil 2

Einen Adventskalender selber basteln ist das eine, ihn auch noch passend zu füllen ist das andere. Deshalb haben wir Geschenktipps unserer Mitarbeiter gesammelt und präsentieren Ihnen bis Ende November 24 tolle Geschenkideen. Darunter sind Tipps für Väter, Freunde, Freundinnen, Kollegen, Geschwister, Patenkinder und und und … Es wird für jeden etwas dabei sein!


Tipps von Chantal Herger – Online-Marketing

Tipp 4: Für meine beste Freundin – ein Foto-Leporello

Wenn ich mit meiner besten Freundin unterwegs bin, machen wir oft Fotos. Damit diese nicht auf dem Handy vergessen werden, eignet sich das Projekt «Foto-Leporello» wunderbar.

blogtour-bild1

© Foto: Friedrich Jansenberger

Dank der verständlichen Anleitung aus dem Buch «Alles Papier» kann dies leicht nachgebastelt und sehr persönlich gestaltet werden. So lassen sich die gemeinsamen Erinnerungen und Erlebnisse der letzten Jahre immer wieder anschauen und aufleben.

Anleitung Foto-Leporello aus «Alles Papier»

 

Tipp 5: Für meinen besten Freund – Gewürzmischung für die neue Küche

Die erste eigene Wohnung ist immer was ganz besonderes. Bis die Wohnung aber komplett eingerichtet und ausgestattet ist, dauert es meistens seine Zeit. Vor allem bei der Ausstattung der Küche gehen zu Beginn viele kleine wichtige Dinge vergessen, die aber je nach dem vonnöten sind. So zum Beispiel Gewürze.sam_3020

Für meinen besten Freund stelle ich deshalb eine besondere Gewürzmischung nach seinem Geschmack her. Tolle Misch-Ideen finden sich im Internet.

 

Tipp 6: Für mein Nachbarskind – Seifenblasen-Dose Lilifee

© Spiegelburg

© Spiegelburg

Mein Nachbarskind ist ein ziemlich aufgewecktes Mädchen und spielt gerne draußen. Da ist eine Seifenblasen-Dose das passende Geschenk für den Adventskalender. Sie kann damit selber Seifen blasen, ihnen hinten herspringen und platzen lassen – das funktioniert natürlich auch drinnen in der Wohnung und zu zweit. Die pinke Lilifee-Dose passt perfekt zu ihr!

 

 

 

 

 


Viel Spass beim Füllen des Adventskalenders.

Falls Sie die Anleitung für den Adventskalender aus «Ankreiden!» verpasst haben: bitte hier entlang.


 Buchcover