Bunte-Bücher-Werkstatt

Montagabend im gemütlichen café parl*or in Köln-Dellbrück:
Mit Unterstützung des Haupt Verlages und der Buchhandlung Baudach fand eine kleine Bunte-Bücher-Werkstatt zum Erscheinen meines Buches statt.

© Michaela Müller

Weiterlesen >



MINIATURES – BUCH UND FORM

Der Name ist Programm: MINIATURES. Klein und wirkungsvoll sind die Papierobjekte, die das Kollektiv BUCH UND FORM in einer Ausstellung in der Haupt Buchhandlung präsentiert.

Weiterlesen >



«Fingerhut & Herzgespann» – Buchvernissage im Botanischen Garten Bern

«Allein die Dosis machts!» Schon Paracelsus wusste um den schmalen Grat zwischen Heilkraft und Giftwirkung der Pflanzen. Den Heilpflanzen ist das eben im Haupt Verlag erschienene Buch «Fingerhut & Herzgespann – Heilpflanzen im Botanischen Garten der Universität Bern» gewidmet. An der Vernissage im Botanischen Garten stellen die Herausgeber das Buch vor und feiern dessen Erscheinen. Weiterlesen >



Haupt ist der Verlag des Jahres 2017

Für den Haupt Verlag in Zürich (von ganz rechts nach links): Matthias Haupt, Adela Haupt, Frank Heins, Martina Räber, Regine Balmer.

Liebe Freundinnen und Freunde des Haupt Verlags

Wir freuen uns sehr: Der Haupt Verlag hat den Preis des «Schweizer Buchhandels» als VERLAG DES JAHRES 2017 gewonnen! Die Preisverleihung fand gestern, am 15. Mai 2017 im Zürcher Volkshaus statt – und fällt in das Jahr des 111-jährigen Bestehens unseres unabhängigen Familienunternehmens.

Ein herzlicher Dank geht an alle, die uns unterstützt und für uns gestimmt haben! Der Zuspruch und die vielen positiven Rückmeldungen in den letzten Wochen waren überwältigend und eine große Bestätigung, uns weiter für das «gute Buch» einzusetzen.

Weiterlesen >



Lesung mit Lukas Bärfuss

Lange musste die Leserschaft sich gedulden, bis der langersehnte, neue Roman von Lukas Bärfuss «Hagard» erschien. Nun war das Buch endlich auf dem Markt und der Schweizer Autor beehrte die Haupt Buchhandlung mit einer Lesung.

Weiterlesen >



«Häuser und Landschaften der Schweiz» – Buchvernissage

1959 erschien das vielbeachtete Buch «Häuser und Landschaften der Schweiz» des damals führenden Zürcher Volkskundlers Richard Weiss (1907-1962). Es ist bis heute die «Bibel» der Schweizer Bauernhausforschung geblieben. Letzte Woche feierten wir die Buchvernissage dieses Klassikers, denn ein bibliophiler Neudruck macht das längst vergriffene Standardwerk des traditionellen ländlichen Hausbaus nun endlich wieder greifbar. Weiterlesen >

  

PartnerBuchhandlung: Welttag des Buches im Buchlokal Berlin-Pankow

Zum «Welttag des Buches» organisierte das Buchlokal aus Berlin-Pankow ein schönes Event: Die Viertklässler der benachbarten SchuleEins testeten die Bastel- und Spielanleitungen des Buches «Carrom, Kreisel, Murmelbrücke» auf ihre Praxistauglichkeit.

Weiterlesen >