Gejl, Lars

Die Watvögel Europas

Select ISBN: 978-3-258-08021-5

1. Auflage 2017
376 Seiten, 770 Farbfotos, 189 Silhouetten
Halbleinen, 25,5 x 24 cm, 1762 g
Haupt Verlag
CHF 58.00 (UVP) / EUR 49.00 (D) / EUR 50.40 (A)

Aktionstitel - jetzt bei uns nur für kurze Zeit mit 20% Rabatt auf den UVP. Dieses Sonderangebot gilt für Lieferungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein.

Von der Nordsee bis zum Neusiedler See, vom Genfersee über den Bodensee bis zur Ostsee: alle 82 europäischen Watvogel-Arten im Porträt.

Das große ornithologische Nachschlagewerk: 670 Fotos, 189 Silhouetten und 44 QR-Codes führen zu den Vogelstimmen.

Präzise Artenbeschreibungen mit allen Unterscheidungsmerkmalen.

«Die Watvögel Europas» beschreibt 82 regelmäßig oder sporadisch vorkommende Watvogelarten in Europa. Die vorgestellten 44 Brut- und Zugvogelarten sowie die 38 seltenen nordamerikanischen und asiatischen Arten, die gelegentlich in Europa zu beobachten sind, werden mit über 670 großartigen Fotos von Einzeltieren und Gruppen, im Flug und am Boden präsentiert. Übersichtsseiten mit Verwechslungsarten und 189 Silhouetten erleichtern das Bestimmen.

Die Artenbeschreibungen liefern ausführliche Informationen zu Vorkommen und Verbreitung, Zugverhalten, Brutbiologie und Gefiederkleidern, Stimme, Unterarten sowie Hinweise zu Unterscheidungsmerkmalen. 44 QR-Codes, die mit dem Smartphone gescannt werden können, führen zu Tonaufnahmen der jeweiligen Art.

«Ein großer Genuss und ein Buch, das bleibt.»
Naturschutz heute

«Das Hauptaugenmerk des Buches liegt bei der Bestimmung der Arten in den verschiedenen Kleidern - hilfreiche Vergleichstafeln mit Fotos aller Arten und Hinweisen auf die Bestimmungsmerkmale nehmen denn auch 26 Seiten ein.»
Ornis

«Diese hervorragende Monographie über die vielgestaltige Gruppe der Watvögel besticht durch ihre umfassenden Darstellungen, die eine Fülle von Informationen und Details enthalten. Die über 670 großformatigen Fotos sind von beeindruckender Schönheit und Aussagekraft. Besser kann man ein Vogelbuch nicht schreiben und bebildern.»
Informationsmittel (IFB)

«Ein wunderschönes und hochinteressantes Buch. Ein Muss für jeden der sich ernsthaft mit Watvögeln beschäftigt.»
Naturschutz in Mitteleuropa

Lars Gejl
Lars Gejl (geb. 1962) ist ein renommierter dänischer Naturfotograf und Autor. Sein Spezialgebiet ist die Vogel- und Tierfotografie. Er hat bereits zahlreiche Natur- und Vogelbücher publiziert.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten