Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Boxed and Labelled 2

Gestalten

Boxed and Labelled 2

New Approaches to Packaging Design

ISBN: 978-3-89955-378-9

Beschreibung
OpenClose
Die Verpackung gibt einer Ware ihr Gesicht. Sie gibt ihr damit eine visuelle Identität, die nicht nur die Platzierung im Warenregal, sondern auch unsere Kaufentscheidung innerhalb weniger Sekunden beeinflussen kann. Über die letzten Jahre hat sich das Verständnis der Rolle, die Verpackung spielt, jedoch verändert. Wurde die Verpackung früher als verlängerter Arm der Printwerbung – eine bloße Projektionsfläche von Logos und Markenbotschaften – betrachtet, so nimmt man sie heute als eigenständigen Teil des gesamten Kommunikationskonzepts wahr.   Boxed and Labelled 2 dokumentiert die Hauptströmungen in der aktuellen Verpackungsgestaltung, die allesamt das Verlangen nach „Wahrhaftigkeit“ bedienen. Heute gibt es zum einen eine verstärkte Tendenz, die altbewährten Werte eines Produktes hervorzuheben, zum Beispiel mit einem Retrolook, der auf eine wohlige Reaktion im Sinne von „Ah, genau wie bei Oma“ abzielt. Oder es werden schlichte Lösungen verwendet, die mit einer natürlichen Erdverbundenheit im Altpapier-Stil ehrlich statt marktschreierisch wirken sollen. Am anderen Ende des gestalterischen Spektrums gibt es auch Verpackungen, die sehr spielerisch mit Grafikdesign, Muster und Illustration umgehen, um ein Produkt so zu ästhetisieren, dass es unverwechselbar erscheint.   Da sich unsere Beziehung zu Lebensmitteln in letzter Zeit – besonders im Hinblick auf Herkunft und Qualität der Zutaten – stark geändert hat, befasst sich die Mehrheit der Arbeiten im Buch mit diesem Thema. Aber auch andere Beispiele aus einer großen Bandbreite von Produkten verdeutlichen die Qualitäten, die die Vorreiter in der Evolution von Verpackungskonzepten ausmachen.   Obwohl die Arbeiten in Boxed and Labelled 2 von minimalistisch bis verspielt, von eindeutig bis offen reichen, werden mit allen diesen Ansätzen Informationen und Emotionen zielgerichtet kommuniziert. Besondere Merkmale werden hervorgehoben, um die Produkte effektiv voneinander zu differenzieren. Kurzum: dieses Buch macht auf unterhaltsame Weise die Macht des Kommunikationsmittels Verpackung deutlich.


224 Seiten
gebunden, 24 x 30 cm
Die Gestalten Verlag, 09.2011

Buch