Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. ┬╗ Mehr Informationen x
Leider fehlt das Umschlagbild
Ruf, Oliver

Schreibleben


Essays

ISBN: 978-3-86525-264-7

Werke. Welten. Wissen 8
220 Seiten
Paperback, 15 x 22 cm, 325 g
Wehrhahn Verlag, 28.03.2012

Buch

Diesen Artikel verkaufen wir nur in der Schweiz!

Seitenanzahl: 220
Einband: Buch
Format: 220 x 150 mm
Sprache: Deutsch


'In einer der ber├╝hmten Erz├Ąhlungen, die der vollkommen un├Âffentliche, fast panisch scheue, sich selbst am Liebsten hinter seinem Schreiben verbergende Wunder-Schriftsteller verfasst hat, hei├čt es, dass sich einer eines Morgens als ein anderer wieder fand, ÔÇ║zu einem ungeheuren Ungeziefer verwandeltÔÇ╣. Und da f├╝hlte er auch ein ÔÇ║leichtes Jucken oben auf dem BauchÔÇ╣; konnte die juckende Stelle, die mit lauter kleinen wei├čen P├╝nktchen besetzt war, auch finden und wollte mit einem Bein die Stelle betasten, zog es aber gleich zur├╝ck, denn ÔÇ║bei der Ber├╝hrung umwehten ihn K├Ąlteschauer.ÔÇ╣' 'Von Material zugebaut der ├╝berwucherte Fensterplatz (zum Tr├Ąumen). B├╝cher, Bl├Ątter, Zeitungen. Manuskriptstapel. Verheftete Postkarten. Ihr Sammelsurium. Das dient ihr als Substanz. Schreiben als Leben: Schreibleben.' Das Buch versammelt literarische Portr├Ąts, Reportagen und essayistische Versuche bei der Begegnung mit Literatur, Kultur und Menschen, die so unterschiedliche Namen tragen wie Friedrich Schiller und Wilhelm Busch, Klabund und Astrid Lindgren, Franz Kafka und Daniel Kehlmann, Erich K├Ąstner und Philip Roth, Friederike Mayr├Âcker und Robert de Niro. Oliver Ruf, geboren 1978 in Saarbr├╝cken, ist Professor f├╝r Kreatives Schreiben und Medien├Ąsthetik. Seine publizistischen Arbeiten wurden mit mehreren Essay-Preisen ausgezeichnet. Als Buchpublikationen sind u.a. die B├Ąnde ├ästhetik der Ausschlie├čung (2009), Kopfkohle (2011) und Zur ├ästhetik der Provokation (2012) erschienen.

Autoren/Herausgeber: Ruf Oliver



Kulturgeschichte,Literaturgeschichte,literarische Portr├Ąts
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten