Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Bevölkerungsrückgang

Akademie für Natur- und Umweltschutz (Umweltakademie) Baden-Württemberg / Hutter, Claus-Peter (Hrsg.) / Troge, Andreas (Hrsg.)

Bevölkerungsrückgang

Konsequenzen für Flächennutzung und Umwelt

ISBN: 978-3-8047-2081-7

Beschreibung
OpenClose
Die Bevölkerung Deutschlands schrumpft und wird immer älter - dies wirkt sich nachhaltig auf alle Gesellschaftsbereiche aus, so auch auf die kommunale Planung. Was heute an Bau- und Gewerbegebieten, kommunalen Infrastruktureinrichtungen und Versorgungssystemen geplant und realisiert wird, bleibt Jahrzehnte bestehen - und wird dann oft von niemandem mehr gebraucht werden! Konkrete Bevölkerungsvorausrechnungen sollten daher in jeder Gemeinde die Grundlage der kommunalen Planung sein. Innen- statt Außenentwicklung, Flächenmanagement statt Neuausweisung und sinnvolle Nachnutzungskonzepte sind heute wichtiger denn je. Sonst hinterlassen wir der heranwachsenden Generation bauliche Altlasten statt Landschaftsräume. Die Abnahme des Flächenbedarfs in der Zukunft kann auch eine Chance für die Erhaltung von Natur und Landschaft sein! Dieser Band stellt die Situation mit konkreten Beispielen dar, gibt Orientierungshilfen und ruft eindringlich zum Umdenken in der kommunalen Planung auf.


108 Seiten
15.3 x 23 cm, 205 g
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, 01.05.2004

Buch