Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Kulturwissenschaftliche Impulse in Theorie und Praxis

Lieber, Maria (Hrsg.) / Mayer, Christoph Oliver (Hrsg.) / Schreiber, Rebecca (Hrsg.)

Kulturwissenschaftliche Impulse in Theorie und Praxis

Integration: Evolution? Revolution? Re-Evolution!

ISBN: 978-3-631-71608-3

Beschreibung
OpenClose

Kulturwissenschaftliche Konzepte zur Integration gibt es zahlreiche: Multikulturalität, Interkulturalität und Transkulturalität werden jedoch zu selten in den öffentlichen Diskussionen benannt, historische Fallbeispiele sind zu sehr in Vergessenheit geraten und Expertinnen und Experten aus der Kulturwissenschaft kommen nur begrenzt zu Wort. Der Tagungsband plädiert für eine Re-Evolution des Integrationsbegriffs und damit für eine Vergegenwärtigung des kulturwissenschaftlichen Know-hows zum Thema Integration. Wissenschaft schärft nicht nur den Blick für gesellschaftliche Probleme, sondern wirkt beim Aufbau von sozialer und gesellschaftlicher Kompetenz mit. Sie kann auch Handlungswissen generieren, muss sich aber aktiv einbringen und ihre Berücksichtigung einfordern.

Kulturwissenschaft(en) als interdisziplinäres Projekt 13
302 Seiten
14.8 x 21 cm, 465 g
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, 10.07.2018

Buch