Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. ┬╗ Mehr Informationen x
Leider fehlt das Umschlagbild
Heckl, Wolfgang M.

Die Kultur der Reparatur

ISBN: 978-3-442-17483-6


240 Seiten
12.5 x 18.3 cm
Goldmann, 19.01.2015

Buch

Diesen Artikel verkaufen wir nur in der Schweiz!

Seitenanzahl: 240
Einband: Softcover/Taschenbuch
Format: 183 x 125 mm
Sprache: Deutsch, Deutsch


Reparieren statt wegwerfen ÔÇô der neue Trend.

Kaum ist das Display des Smartphones zersprungen, wird schnell ein neues gekauft und das alte entsorgt. Dieser Wegwerfkultur m├╝ssen wir entgegenwirken: indem wir wieder lernen, Kaputtes selbst zu reparieren. Wolfgang M. Heckl, Generaldirektor des Deutschen Museums in M├╝nchen, setzt sich an die Spitze der Do-it-Yourself-Bewegung und zeigt uns, dass T├╝fteln nicht nur die Umwelt schont, sondern auch sehr viel Spa├č macht!

Autoren/Herausgeber: Heckl Wolfgang M.



Wegwerfkultur,Nachhaltigkeit,Do it yourself,Baumarkt,reparieren,Pl├Ądoyer,Umwelt & ├ľkologie,Basteln,Reparaturen selber machen,Heimwerken
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten