Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. ┬╗ Mehr Informationen x
Leider fehlt das Umschlagbild
Ruf, Oliver

Medienkulturwissenschaft


Eine Einf├╝hrung

ISBN: 978-3-658-24394-4


1. Aufl. 2021
14.8 x 21 cm
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, 17.12.2020

Buch

Derzeit nicht lieferbar - Vorbestellung m├Âglich
Diesen Artikel verkaufen wir nur in der Schweiz!

Einband: Softcover/Taschenbuch
Format: 210 x 148 mm
Sprache: Deutsch


Der Band erkl├Ąrt die Entstehung, Entwicklung und inhaltliche Breite der Medienkulturwissenschaft. Deren Felder werden ebenso demonstriert wie Forschungsfragen entworfen. Ein spezielles Augenmerk liegt auf dem interdisziplin├Ąren Verh├Ąltnis zur Kommunikations- und Literaturwissenschaft. Zudem wird aus dieser Perspektive die Historie von Einzelmedien vorgestellt und ausgew├Ąhlte Ph├Ąnomene mit der medienkulturwissenschaftlichen ┬╗Brille┬ź skizziert. Dadurch kann die Geschichte und Philosophie der Medienkulturwissenschaft ebenso diskutiert werden wie deren Anwendungsf├Ąlle und ihre Position innerhalb eines Medienstudiums mit starkem Praxisbezug, bei dem die Theorien und ├ästhetiken der Medien nicht au├čer Acht gelassen werden.

Autoren/Herausgeber: Ruf Oliver



<p>Dr. Oliver Ruf ist Professor f├╝r Medien- und Gestaltungswissenschaft an der Fakult├Ąt Digitale Medien der Hochschule Furtwangen und dort Studiendekan des Master-of-Arts-Studiengangs ┬╗Design Interaktiver Medien / Interactive Media Design┬ź.</p>
Medien├Ąsthetik,Medienphilosophie,Einf├╝hrungsband,Friedrich Kittler,Medientheorie,Medienkultur,Medienkulturwissenschaft
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten