Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Albrecht der Bär, Ballenstedt und die Anfänge Anhalts

Gärtner, Tobias / Freund, Stephan (Hrsg.) / Köster, Gabriele (Hrsg.)

Albrecht der Bär, Ballenstedt und die Anfänge Anhalts

ISBN: 978-3-7954-3515-8

Beschreibung
OpenClose
Albrecht der Bär (* um 1100, † am 18. November 1170), Graf von Ballenstedt, für wenige Jahre Herzog von Sachsen und ab 1157 schließlich Markgraf von Brandenburg, zählt bis heute zu den großen Persönlichkeiten des 12. Jahrhunderts und wird als „Gründer“ der Mark Brandenburg sowie des Fürstentums Anhalt angesehen.

Schriftenreihe des Zentrums für Mittelalterausstellungen Magdeburg 6
296 Seiten 44 schw.-w. u. 88 farb. Abb.
18 x 25 cm, 1204 g
Schnell & Steiner, 25.06.2020

Buch