Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. ┬╗ Mehr Informationen x
Leider fehlt das Umschlagbild
Gahse, Zsuzsanna

Die Erbschaft

ISBN: 978-3-902113-00-9


64 Seiten
Englisch Broschur, 14 x 18.8 cm
Edition Korrespondenzen, 08.2013

Buch

Diesen Artikel verkaufen wir nur in der Schweiz!

Seitenanzahl: 64
Einband: Buch
Format: 188 x 140 mm
Sprache: Deutsch


Eingestreute Witze finden sich immer wieder in Zsuzsanna Gahses B├╝chern. Diesmal aber stehen sie im Zentrum, die kleinen szenischen Erz├Ąhlungen rund um Politik, Sprache, Sex, Krankheit und Tod. Ihren gro├čen Auftritt haben sie mitunter auf einer kleinen B├╝hne, wo die doppelb├Âdig gewitzte Gespr├Ąchskultur aus dem Elternhaus der Erz├Ąhlerin aufgef├╝hrt wird. An dem Versuch, einen ungarischen Sprachwitz auf Deutsch zu erz├Ąhlen, scheitert die Mutter grandios. Hans, Hannes, Juan und auch Giovanni pr├Ąsentieren Witze, oft landestypische und zwischendurch auch mal schlecht und falsch erz├Ąhlte Witze, voller unfreiwilliger Komik. Die so inszenierte Sammlung von Witzen und Nicht-Witzen, Beobachtungen und Figuren verkn├╝pft sich zunehmend zu einem engmaschigen Gewebe aus Ernst und Unernst. Bei genauerem Hinschauen wird man leicht entdecken, dass Witze fast immer traurige, verrutschte Erz├Ąhlungen sind, ├╝ber die jemand lachen darf, und ├╝ber die niemand lachen muss. Wer hier die erste Tr├Ąne herausr├╝ckt, dem geh├Ârt die Erbschaft.

Autoren/Herausgeber: Gahse Zsuzsanna
Illustriert von: Luchs Anna



Zsuzsanna Gahse, geb. 1946 in Budapest, aufgewachsen in Wien und Kassel, lebte l├Ąngere Zeit als Schriftstellerin in Stuttgart und Luzern, zurzeit wohnt sie in M├╝llheim, Schweiz. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen, u.ÔÇŐa. aspekte-Literaturpreis, Adelbert-von-Chamisso-Preis, Vo├č-Preis. ├ťber 20 Buchver├Âffentlichungen, in der Edition Korrespondenzen 'durch und durch' (2004), 'Instabile Texte' (2005), 'Oh, Roman' (2007) 'Donauw├╝rfel' (2010) und 'S├╝dsudelbuch' (2012).
Witze erz├Ąhlen,Unernst,Sprachwitz,Ernst,Familiengeschichte,Witz
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten