Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Freuds Psychoanalyse

Köhler, Thomas

Freuds Psychoanalyse

Eine Einführung

ISBN: 978-3-8379-2946-1
Derzeit nicht lieferbar - Vorbestellung möglich

Beschreibung
OpenClose
Thomas Köhler eröffnet kompakt und strukturiert einen Zugang zum Werk Sigmund Freuds, wie er sonst nur über das mühevolle Studium der sich im Laufe von Freuds Leben verändernden Originalschriften gelingt. Mit einer anschaulichen Darstellung der Person Freuds und seiner Auffassung von Wissenschaft macht Köhler die Entstehung des Freud’schen Theoriegebäudes verständlich. Davon ausgehend gliedert er in klare Themenbereiche und liefert die jeweils wichtigsten Ausschnitte der maßgeblichen Freud-Texte. So entsteht ein Überblick über Freuds Psychoanalyse ohne spätere Verwässerungen: vom Unbewussten, der Verdrängung und der Rolle von Kindheit und Sexualität bis zu den Thesen zur Entstehung von Kultur, Gesellschaft und Religion.

Bibliothek der Psychoanalyse
200 Seiten
14.8 x 21 cm
Psychosozial-Verlag, 05.2020

Buch