Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Empathie auf vier Hufen

Heintz, Birgit

Empathie auf vier Hufen

ISBN: 978-3-525-40299-3

Beschreibung
OpenClose

Was bringt erfahrene, approbierte Psychotherapeutinnen dazu, ihren bewährten Praxissessel zu verlassen, um bei Wind und Wetter mit ihren Patienten in die Natur, zu ihren Pferden zu gehen? In bewegenden Gesprächen mit Patientinnen und Therapeutinnen gewährt Birgit Heintz Einblicke in die faszinierende Wirkung von Pferden in einem erweiterten, tiefenpsychologisch fundierten Setting. Die sehr persönlichen Perspektiven rahmt die Autorin mit aktuellen Erkenntnissen aus Neurobiologie und Säuglingsforschung sowie der Evolutionsgeschichte der Empathie. Resonanzphänomene und Einflüsse auf das Übertragungsgeschehen in dem Beziehungsdreieck Therapeutin–Pferd–Patientin beschreibt sie detailliert. Dieser fundierte Einblick in die Praxis pferdegestützter Psychotherapie ist ein Muss für all diejenigen, die sich sowohl für die psychologischen Zusammenhänge als auch für das Wesen der Pferde interessieren.


192 Seiten mit 22 teils farb. Abb.
12.3 x 20.5 cm, 245 g
Vandenhoeck & Ruprecht, 16.11.2020

Buch


Tipp unserer
Buchhandlung