Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Dezemberföhn

Heimann, Alexander

Dezemberföhn

Kriminalroman

ISBN: 978-3-305-00372-3

Beschreibung
OpenClose
In Hinterzünen braut sich ein Unheil zusammen. Vorerst kursiert das Gerücht, ein fremder Mann schleiche mit einem schwarzen Automobil auf Feldwegen der Gemeindegrenze entlang. Dann berichtet die Lehrtochter Senta Gerber, im Birchiwald habe ihr einer aufgelauert. Und es kommt der Samstag, der 17. Dezember. An diesem fast sommerlich warmen Tag macht sich die Seminaristin Verena Andrist in Krälligen auf den Weg zur Bahnstation Hinterzünen. Dezemberföhn wurde 1997 mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichnet.


192 Seiten
gebunden, 13 x 20 cm, 300 g
Cosmos-Verlag, 1996

Buch