Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Leisinger, Klaus M.

Die Kunst der verantwortungsvollen Führung

Vertrauen schaffendes Management im internationalen Business
  • Standards für gute Unternehmensführung.
  • Bibliophile Ausstattung mit Leineneinband und Lesebändchen.
ISBN: 978-3-258-08059-8

Gewicht: 0.48 kg

Beschreibung
OpenClose

Basiert wirtschaftlicher Erfolg auf moralischem Bankrott? Angesichts der Betrügereien und Tricksereien des Topmanagements einstiger Industrie-Leuchttürme kann dieser Eindruck entstehen. Die Schäden, die Spitzenmanager durch ihre Entscheidungen anrichteten, tangieren ihre Einkommen kaum. Boni, bezahlt für auf Betrug beruhendem Geschäftserfolg, müssen nicht zurückgezahlt werden - Strafzahlungen und Gewinnrückgänge werden durch Entlassungen kompensiert. Kein Wunder also, dass das Vertrauen in Unternehmen und die Glaubwürdigkeit von Führungskräften im Keller ist.

Klaus Leisinger entwickelt in seinem Buch «Die Kunst der verantwortungsvollen Führung» ein Anforderungsprofil für Topmanager unter Nutzung des Gedankenguts des Sozialphilosophen und Psychoanalytikers Erich Fromm. Was Fromm vor Jahrzehnten aus seiner (politisch im Humanismus verankerten) Perspektive zur Diskussion gestellt hat, setzt noch heute Standards für gute Unternehmensführung.


1. Auflage 2018
176 Seiten,
Leinen, 15,5 x 23 cm, 436 g
Haupt Verlag
CHF 34.00 (UVP) / EUR 34.00 (D) / EUR 35.00 (A)