Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Baur, Bruno / Meier, Trudi / Schmera, Denes / Baur, Martin / Baur, Anette

Die Vielfalt der Landschnecken in der Val Müstair - La diversità da lindornas illa Val Müstair

ISBN: 978-3-258-07865-6

Gewicht: 0.71 kg

Beschreibung
OpenClose

Landschnecken spielen als Zersetzer von totem Pflanzenmaterial eine wichtige Rolle im Stoffkreislauf der Natur. Sie werden aber kaum wahrgenommen, weil viele von ihnen ein Gehäuse von nur wenigen Millimetern Größe haben. Die Autorinnen und Autoren untersuchten anhand umfangreicher Feldaufnahmen die Vielfalt der Landschnecken in den unterschiedlichsten Lebensräumen der Biosfera Val Müstair. Als Ergebnis wird nicht nur eine Zustandsbeschreibung präsentiert, sondern es werden auch natürliche Faktoren und menschliche Einflüsse vorgestellt, welche die Vielfalt und Artzusammensetzung dieser Tiergruppe beeinflussen. Schnecken gelten als ausgezeichnete Zeigerorganismen und erlauben Rückschlüsse auf den Zustand der Lebensräume in der Biosfera Val Müstair.


Nationalpark-Forschung in der Schweiz 102
1. Auflage 2014
211 Seiten, 237 Abb.
Flexobroschur, 17 x 24 cm, 666 g
Haupt Verlag
CHF 39.00 (UVP) / EUR 36.90 (D) / EUR 38.00 (A)