Widerrufsrecht

  1. Der Besteller ist berechtigt, seine auf den Vertragsabschluss gerichtete Willenserklärung durch Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware in Textform (z.B. Brief, E-Mail) und durch Rücksendung der Ware an Haupt zu widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf in Textform ist zu richten an:

    Haupt Verlag AG
    Buchhandlung
    Falkenplatz 14
    CH-3012 Bern
    Schweiz

    oder per E-Mail an kurzbestellung.$an@unshaupt:;.sch.

    Die Rücksendeadresse für Waren ist der Rechnung zu entnehmen. Der Besteller trägt die Beweislast für die Absendung der zurückzusendenden Waren.

     

  2. Im Falle eines wirksamen Widerrufs ist der Besteller verpflichtet, die empfangene Ware zurückzusenden. Kann der Besteller die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurücksenden, hat der Besteller im Fall seines Widerrufs Haupt die entsprechende Wertminderung zu ersetzen. Sofern der Besteller den Kaufpreis bereits entrichtet hat, ist Haupt berechtigt, die Wertminderung vom Rückzahlungsbetrag abzuziehen. Im Einzelfall kann die Wertminderung dem entrichteten Kaufpreis entsprechen.

     

  3. Die Kosten der Rücksendung trägt der Besteller, es sei denn, die gelieferte Ware oder Dienstleistung entspricht nicht der bestellten.

     

  4. Im Gegenzug zahlt Haupt im Falle eines wirksamen Widerrufs einen ggf. bereits entrichteten Kaufpreis an den Besteller zurück. Bis zur vollständigen Rücksendung der Ware macht Haupt von seinem Zurückbehaltungsrecht Gebrauch.

     

  5. Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei Verträgen
    1. über die Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten;
    2. über die Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Besteller entsiegelt worden sind;
    3. über die Lieferung von Kalendern oder anderen jahresbezogenen Artikeln;
    4. über die Lieferung von Importartikeln (z.B. fremdsprachige Besorgungen);
    5. über die Lieferung von Books-on-demand.

> Muster für das Widerrufsformular