Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. » Mehr Informationen x
Artikel 0 VON 32
Suter, Werner

Ökologie der Wirbeltiere

Select

Vögel und Säugetiere

ISBN: 978-3-8252-8675-0

UTB L
1. Auflage 2017
544 Seiten, rund 200 Fotos, 200 Grafiken/Illustrationen, 10 Tabellen
gebunden, 17 x 24 cm, 1457 g
Haupt Verlag
CHF 65.00 (UVP) / EUR 49.99 (D) / EUR 51.40 (A)

Vögel und Säugetiere zeigen als endotherme Wirbeltiere viele Gemeinsamkeiten in ihren Lebenszyklen. Ausgehend von den theoretischen Grundlagen der Ökologie und mit einem konsequent evolutionsbiologischen Ansatz behandelt «Ökologie der Wirbeltiere» die Ernährung unter ökophysiologischen und verhaltensökologischen Aspekten, die Fortpflanzung, die räumliche Ökologie auf allen Skalenebenen, Wanderungen, die Populationsbiologie sowie die Interaktionen zwischen Arten, nämlich Konkurrenz, Prädation und Parasiten, und schließt mit einem Kapitel zur Naturschutzbiologie. Die theoretischen Grundlagen werden stets mit den aktuellen empirischen Befunden verknüpft und diesen ein großes Gewicht beigemessen.


Sie haben Fragen oder Anregungen zu diesem Buch? Schreiben Sie uns.
«Ein wichtiges Buch, das eine breite Lücke schließt! [...] Wer zum Leben von Vögeln und Säugetieren Fragen hat, etwas verstehen, erklären, vortragen schreiben oder gar in eine Debatte eintreten will, braucht dieses Buch.» E. Bezzel in Der Falke, Journal für Vogelbeobachter

«Entstanden ist ein spannendes, sehr gut verständliches und optisch ansprechendes Lehrbuch, das auf den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert. Es gehört nicht nur in die Hände von Studierenden, sondern sollte auch Pflichtlektüre sein für Naturschützer, Jägerinnen und alle anderen, die sich mit Vögeln und Säugern befassen.»
Ornis

«Zusammenfassend sei jedem der sich für die Ökologie von Vögeln und Säugetieren, aber auch für die allgemeinen Prinzipien der Ökologie interessiert, «Ökologie der Wirbeltiere» sehr zu empfehlen.»
Ornithologischer Anzeiger

«Eine ideale Möglichkeit, sein ökologisches Wissen aufzufrischen, zu ergänzen und vor allem auch zu aktualisieren.»
Der ornithologische Beobachter

Werner Suter
Dr. Werner Suter forscht an der Eidgenössischen Forschungsanstalt WSL in Birmensdorf und lehrt an der ETH Zürich.

Artikel bewerten

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Dies könnte Sie auch interessieren

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten