Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. » Mehr Informationen x
Henning, Bernhard

Waldbrand

Select

Prävention, Bekämpfung, Wiederbewaldung

ISBN: 978-3-258-08138-0

1. Auflage 2019
216 Seiten, ca. 85 Farbfotos, 25 Grafiken und Tabellen
Flexobroschur, 13,8 x 21 cm, 524 g
Haupt Verlag
CHF 44.00 (UVP) / EUR 39.90 (D) / EUR 41.10 (A)

Waldbrand als Gefahr in Zeiten des Klimawandels – das Handbuch für Waldbesitzer.

Mit ansteigenden Temperaturen und zunehmenden Trockenperioden wird es in Mitteleuropa immer häufiger im Wald brennen. Waldbrände stellen einen großen wirtschaftlichen Verlust dar. Mit diesem Buch wird in fünf Kapiteln Waldbesitzern und Feuerwehrleuten erläutert, wie Feuer im Wald entstehen, welche Maßnahmen das Waldbrandrisiko senken, wie man sich im Brandfall richtig verhält und wodurch die Regeneration des Waldes gefördert wird.


Sie haben Fragen oder Anregungen zu diesem Buch? Schreiben Sie uns.

Bernhard Henning
Dipl.-Ing. Bernhard Henning lebt im österreichischen Waldviertel und ist auf einem bäuerlichen Betrieb aufgewachsen. Das Studium der Forstwirtschaft an BOKU Wien ergänzte er mit Auslandaufhalten auf den renommierten Fakultäten der SLU in Umeå, Schweden und der School of Forestry in Berkeley, Kalifornien. Bei diversen Arbeitgebern lernte er die forstliche Praxis in Mittel- und Osteuropa sowie in Zentralasien kennen. Neben seiner Tätigkeit als forstlicher Berater publiziert er laufend Artikel in Fachmagazinen sowie Fachbücher zur modernen und nachhaltigen Waldbewirtschaftung.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten