Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. » Mehr Informationen x
Krebs, Rolf (Hrsg.) / Egli, Markus (Hrsg.) / Schulin, Rainer (Hrsg.) / Tobias, Silvia (Hrsg.)

Bodenschutz in der Praxis

Select ISBN: 978-3-8252-4820-8

UTB M 4820
1. Auflage 2017
360 Seiten, 134 farbige, 22 s/w Abb., 28 Tab.
kartoniert, 15 x 21.5 cm, 537 g
Haupt Verlag
CHF 37.50 (UVP) / EUR 29.99 (D) / EUR 30.90 (A)

Grundlegendes Wissen zum Bodenschutz.

Der Boden ist mit seinen vielfältigen Funktionen eine unverzichtbare Grundlage für das Leben von Menschen, Tieren und Pflanzen. Der Mensch gefährdet den Boden durch sorglosen Umgang, Übernutzung und Stoffeinträge.
Dieses Buch zeigt auf, wo die Herausforderungen für einen nachhaltigen Umgang mit dem Boden liegen, welche Lösungsansätze bestehen und wie Bodenschutz in der Praxis umgesetzt wird.
Es richtet sich an Fachleute und Studierende aus den Bereichen Land- und Forstwirtschaft, Raumplanung sowie Altlasten und Umweltschutz.


Sie haben Fragen oder Anregungen zu diesem Buch? Schreiben Sie uns.

Rolf Krebs
Rolf Krebs ist Dozent für Bodenökologie und Leiter des Instituts für Umwelt und Natürliche Ressourcen an der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Der promovierte Umweltnaturwissenschafter der ETH Zürich arbeitet seit vielen Jahren im anwendungsorientierten Bodenschutz.

Markus Egli
Markus Egli ist Professor am Geografischen Institut der Universität Zürich und beschäftigt sich mit Boden- und Landschaftsdynamik. Nebst verschiedenen Forschungsaufenthalten in Europa, den USA und Russland war er auch im praktischen Bodenschutz und in der Abfallwirtschaft tätig.

Rainer Schulin
Rainer Schulin ist seit 1990 Professor für Bodenschutz an der ETH Zürich. Als promovierter Biologe und diplomierter Forstingenieur hat er sich in den 1980er Jahren im Zusammenhang mit der damals aktuellen Problematik des Waldsterbens auf stoffliche und physikalische Belastungen von Böden spezialisiert.

Silvia Tobias
Silvia Tobias studierte und promovierte an der ETH Zürich im Gebiet der Kulturtechnik. Sie arbeitet heute an der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft als Leiterin interdisziplinärer Forschungsprogramme.

Artikel bewerten

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten