Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. » Mehr Informationen x
Schauer, Thomas / Caspari, Stefan

Überlebenskünstler

Select

50 außergewöhnliche Alpenpflanzen

ISBN: 978-3-258-08079-6

1. Auflage 2019
256 Seiten, 52 Illustrationen und 124 Farbfotos
gebunden, 19,5 x 23,5 cm, 957 g
Haupt Verlag
CHF 39.00 (UVP) / EUR 34.00 (D) / EUR 35.00 (A)

Sonderangebot - jetzt bei der Haupt Buchhandlung für kurze Zeit mit 20% Rabatt auf den UVP. Dieses Angebot gilt für Lieferungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein.

Von der Zirbelkiefer bis zum Edelweiß – 50 außergewöhnliche Alpenpflanzen.
Pflanzen als Überlebenskünstler – wie die Alpenflora sich an extreme Lebensbedingungen anpasst.
Reich illustriert mit hervorragenden Zeichnungen und Fotos.

Stürmische Winde, starke Sonneneinstrahlung, dicke Schneedecken, Wassermangel, extreme Temperaturschwankungen – Pflanzen müssen in den Bergen viel aushalten.

Dieses Buch porträtiert 50 außerordentliche Alpenpflanzen und zeigt, wie sich diese Arten an ihre Lebensräume perfekt angepasst haben. Sie haben Strategien entwickelt, um unter harschen Bedingungen zu gedeihen. Mit behaarten oder fleischigen Blättern wappnen sie sich gegen Trockenheit, UV-absorbierende Pigmente setzen sie ein wie Sonnencrème und eine kompakte Bauweise schützt sie gegen Winde und Kälte.
Mit spannenden Texten, vielen Fotografien und wunderschönen Illustrationen werden uns die ausgewählten Überlebenskünstler vorgestellt, und es wird uns vor Augen geführt, welche bewundernswerten Lebensformen durch den Klimawandel bedroht sind.


Sie haben Fragen oder Anregungen zu diesem Buch? Schreiben Sie uns.

Thomas Schauer
Dr. Thomas Schauer, Studium der Biologie, Chemie, Geographie an der Universität München. 1965 Promotion. Anschließend tätig als Vegetationskundler und Ingenieurbiologe am Bayerischen Landesamt für Wasserwirtschaft (heute Bayer. Umweltamt). Autor zahlreicher vegetationskundlicher, ökologischer und naturschutzfachlicher Arbeiten. Zusammen mit den Kunstmalern Claus und später Stefan Caspari entstanden mehrere Bestimmungsbücher.

Stefan Caspari
Stefan Caspari, hängt die Jurisprudenz an den Nagel, um Fotograf zu werden, folgt später seinem Vater Claus Caspari nach und betätigt sich seitdem erfolgreich als Kunstmaler und Illustrator.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten