Wartmann, Beat A. / Wartmann, Claudia

Die Orchideen des Schweizerischen Nationalparks, der Val Müstair und angrenzender Gebiete/Las orchideas dal Parc Naziunal Svizzer, da la Val Müstair e da territoris cunfinants

Select ISBN: 978-3-258-07999-8

Nationalpark-Forschung in der Schweiz 106
1. Auflage 2017
216 Seiten, 281 Abb., 60 Karten, 32 Tab.
Flexobroschur, 17 x 24 cm, 539 g
Haupt Verlag
CHF 39.00 (UVP) / EUR 42.00 (D) / EUR 43.20 (A)

33 Orchideenarten wachsen im Schweizerischen Nationalpark, in der Val Müstair und den angrenzenden Gebieten. Sie werden in diesem Buch in ausführlichen Steckbriefen mit attraktiven Fotos und Verbreitungskarten dargestellt. Dank umfangreicher Daten konnten erstmals Orchideenstandorte in einem größeren Gebiet in Bezug auf ihre Höhenlage, Exposition, Ökologie und ihren geologischen Untergrund untersucht werden.
Die beiden Orchideenkenner Beat und Claudia Wartmann erweitern die wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Orchideen in der Nationalparkregion und öffnen die Augen für diese faszinierende Pflanzenfamilie.

Beat A. Wartmann
Dr. Beat Wartmann ist Biologe und wissenschaftlicher Bibliothekar. Als Vizepräsident von BirdLife Schweiz und Präsident der Arbeitsgemeinschaft Einheimische Orchideen (AGEO) setzt er sich seit Jahren für einen umfassenden Naturschutz ein. Der ausgewiesene Kenner der einheimischen Orchideenwelt ist Autor des Standardwerks «Die Orchideen der Schweiz - ein Feldführer».

Claudia Wartmann
Claudia Wartmann ist Journalistin, Buchautorin, Verlegerin und Kräuterfrau. Aus ihrer respektvollen Annäherung an die Pflanzen entstehen fundierte Texte und eindrückliche Bilder. Sie ist Autorin von «Orchideenwanderungen im Schweizerischen Nationalpark».

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten