Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. » Mehr Informationen x
Artikel 1 VON 125

03.11.2018

Haupt auswärts

10. Nacht der B-Lesenen

Select

Datum: Samstag, 3. November 2018
Türöffnung: 19.00 Uhr
Ort: Dachstock Reitschule Bern, Eingang Neubrückstrasse
Eintritt: CHF 25.00
Vorverkauf in der Haupt Buchhandlung: CHF 20.00
Online-Reservation: www.b-lesen.ch

Hat bereits stattgefunden
Die für den Schweizer Buchpreis 2018 nominierten Autorinnen und Autoren besuchen uns mit ihren neuen Werken.
 
Heinz Helle – «Die Überwindung der Schwerkraft» (Suhrkamp Verlag)
Gianna Molinari – «Hier ist noch alles möglich» (Aufbau Verlag)
Peter Stamm – «Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt» (S. Fischer Verlag)
Vincenzo Todisco – «Das Eidechsenkind» (Rotpunktverlag)
Julia von Lucadou – «Die Hochhausspringerin» (Hanser Berlin Verlag)
 
Die Autorinnen und Autoren sprechen mit Stefan Humbel (Dozent HKB und Filmvorführer) über ihre Schreibtische, ihre Bücher und ihr Lesen. Aus den Werken liest die Schauspielerin Lilian Naef.
 
Rahmenprogramm
«Aber Dir würdis gä» – die Züri West Songs haben sich im Ohr eingenistet. Aber was, wenn der Sound auf einmal weg ist? Doro Müggler blättert im Booklet und die Zeilen von Kuno Lauener fügen sich zu neuen Geschichten.
 
Die zehn unabhängigen Berner Buchhandlungen des Netzwerks B-Lesen freuen sich, Sie zu diesem einzigartigen Leseabend willkommen zu heissen!  

Artikel bewerten

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten