Datenschutz

Datenschutz und Datensicherheit
Wie erfassen wir Ihre Daten?
Cookies
Ihr Zugriff auf Ihre Daten
Wann geben wir Ihre Daten weiter?
Wie schützen Sie Ihre Daten?
Datenschutzerklärung für unsere Apps

Datenschutz und Datensicherheit

Damit Sie bei Ihrem Einkauf bei Haupt sicher sein können, haben wir alles unternommen, um Ihre Daten vor den Zugriffen Dritter zu schützen. Denn Ihre Daten und Ihr Vertrauen sind für uns Verpflichtung zu grösster Sicherheit. Haupt speichert Ihre an uns übermittelten Daten nur zum Zwecke Ihrer Bestellungen und der Bestellabwicklung. Eine Weitergabe an Dritte, ausser an Partner im Zuge der Bestellabwicklung, lehnen wir ab!

Ihre persönlichen Daten werden nur für festgelegte, eindeutige und rechtmässige Zwecke erhoben und ermöglichen Ihnen einen bequemen und sicheren Einkauf.

Kreditkartenzahlungen werden über die sichere Internet-Payment-Plattform «Saferpay» abgewickelt. Ihre Kreditkarteninformationen werden zu keiner Zeit auf unseren Servern gespeichert.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich per E-Mail an kurzwebmaster.$an@unshaupt:;.sch oder senden Sie uns Ihre Mitteilung per Post oder Fax.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschliesslich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.

| top |

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Wenn Sie bei uns ein Kundenkonto eröffnen, geben Sie Daten wie E-Mail-Adresse, Anschrift, Lieferadresse und Zahlungsart an und legen ein persönliches Passwort fest. Das Passwort gewährleistet, dass nur Sie Zugang zu Ihrem Profil haben – Ihr Passwort sollten Sie deshalb keinem Dritten zugänglich machen. Ihr Passwort kann von uns nicht eingesehen werden; es wird verschlüsselt in einer Datenbank abgelegt.
Wir speichern Ihre Daten mit Ihrer Einwilligung als Ihr persönliches Profil, so dass Sie sich bei zukünftigen Besuchen der Website bequem mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden können. Dies hat den Vorteil, dass Sie Ihre Adressdaten nicht bei jedem Bestellvorgang erneut eingeben müssen.

Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, wählen Sie bei der Bestellabwicklung die Option 1 – Bestellen ohne Registrierung. In diesem Fall werden wir die Daten nach der Abwicklung der jeweiligen Bestellung und der Verjährung aller hieraus möglicherweise resultierenden Ansprüche wieder löschen. Bei diesem Vorgehen müssen Sie allerdings für jeden Einkauf sämtliche für die Bestellabwicklung notwendigen Daten erneut eingeben.

Wenn Sie bei uns einen Newsletter abonnieren, erfassen wir dazu Ihre E-Mail-Adresse und optional Vor- und Nachname.

| top |

Cookies

In diesem Shop werden in den „Cookies“ Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Wenn Sie sich bei uns anmelden oder eine Bestellung aufgeben möchten, benötigen wir Ihre Kundendaten. Wenn Sie schon Kundin/Kunde bei uns sind, können Sie sich ganz einfach über Ihre E-Mail-Addresse und Ihr persönliches Passwort anmelden. Die in einem „Cookie“ abgelegten Daten erübrigen Ihnen das Ausfüllen der Formulare. Die erzeugten „Cookies“ haben eine Verfallszeit von 365 Tagen. Sie können in Ihrem Browser-Programm darüber hinaus die Annahme von „Cookies“ dieser Seite verwalten und diese gegebenenfalls sperren.

| top |

Ihr Zugriff auf Ihre Daten

Als registrierter Kunde/Kundin haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihre Daten, die bei uns gespeichert sind. Die Daten in Ihrem Profil wie zum Beispiel die Rechnungs- oder Lieferadresse, können Sie während des Bestellvorgangs, oder jederzeit auch im geschützten Bereich „Mein Konto“ einsehen und aktualisieren.

| top |

Wann geben wir Ihre Daten weiter?

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschliesslich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Unsere Partner und Dienstleister dürfen die Informationen lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgaben in unserem Auftrag nutzen und sind verpflichtet, die Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Mitunter können wir aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen oder Rechtsvorgängen gezwungen sein, Ihre Daten offen zu legen. Ausserdem können wir Informationen über Sie offen legen, wenn wir der Überzeugung sind, dass dies im öffentlichen Interesse liegt, zum Beispiel bei nachgewiesenem Missbrauch oder Kreditkartenbetrug.

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Wir sind nicht verantwortlich für deren Umgang mit Persönlichkeitsrechten.

| top |

Wie schützen Sie Ihre Daten?

Wir haben diverse Massnahmen getroffen, um die von Ihnen erhaltenen Daten zuverlässig zu schützen. Wir bitten Sie, selbst auch einschlägige Vorsichtsmassnahmen zum Schutz Ihrer Daten zu treffen. Dazu gehört nicht zuletzt das regelmässige Ändern Ihres Passwortes.

Das Passwort muss aus mindestens sechs Ziffern bestehen und sollte aus einer Mischung von Grossbuchstaben, Kleinbuchstaben und Zahlen zusammengesetzt sein. Benutzen Sie keinen Namen oder Begriff, der in irgendeinem Wörterbuch (auch nichtdeutsch) enthalten ist. Benutzen Sie keine Buchstabenfolgen von der Tastatur wie „qwertz“ oder Ähnliches.

| top |

Datenschutzerklärung für unsere Apps

Die Datenschutzerklärung für unsere Apps finden Sie hier.

| top |