Zettel, Martin

SAC-Hüttenarchitektur

Select

Mit abwechslungsreichen Ein- und Mehrtagestouren

ISBN: 978-3-03818-088-3

352 Seiten, 66 Pläne und 18 Karten
gebunden, 21.8 x 25.9 cm
Werd & Weber Verlag AG, 29.05.2017

Diesen Artikel verkaufen wir nur in der Schweiz!

Hütten im Hochgebirge befinden sich an schöner, oftmals spektakulärer Lage und bieten Schutz vor Wind und Wetter. Der Architekt Martin Zettel dokumentiert den Wandel der SAC-Hütten in deren über 150-jährigen Geschichte, von der gleichsam spartanischen Berghütte zum futuristisch anmutenden Monolith: Wurde einst oft mit Stein gebaut, verwendet man heute unterschiedlichste Konstruktionsmaterialien, modernste Technologien und setzt nachhaltige Haustechnikkonzepte um. Ergänzend zu den 24 Hüttenporträts stellt das Buch ebensoviele ein- und mehrtägige alpine Wanderungen vor, auf denen sich die erstaunliche Vielfalt der SAC-Hütten selbst entdecken lässt.

Diese 24 SAC-Hütten werden vorgestellt:
Cabane de Moiry, Cabane de Saleinaz, Cabane de Tracuit, Cabane du Vélan, Capanna Corno-Gries, Capanna Cristallina, Capanna Motterascio, Carschinahütte, Chamanna Coaz, Claridenhütte, Dammahütte, Gaulihütte, Hüfihütte, Lauteraarhütte, Lischanahütte, Medelserhütte, Monte-Rosa-Hütte, Planurahütte, Spitzmeilenhütte, Täschhütte, Terrihütte, Topalihütte, Tschiervahütte, Wildstrubelhütte.

Zu jeder Hütte sind folgende Angaben enthalten:
Zustieg zur Hütte mit Ausgangsort, Schwierigkeitsgrad, Distanz, Wanderzeit und Höhenangaben, Übersichtskarte zur jeweiligen Wanderung, Kontaktangaben zur Hütte mit Website, Bewartungszeit, Telefonnummer und Koordinaten.

> Leseprobe

Autoren/Herausgeber: Zettel Martin

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten