Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. » Mehr Informationen x
Gantenbein, Köbi

Holzschopf und Betonklotz

Select

Texte und Reden zur Architektur in Graubünden

ISBN: 978-3-906064-71-0

1. Auflage 2017
178 Seiten
Paperback, 12 x 19 cm, 265 g
Edition Somedia

Dieses Buch verkaufen wir nur in der Schweiz!

Kritiken und Reden zur Architektur in Graubünden

Die Idee: Die Tränen der Architektur im Engadin, die Lawinenverbauungen von St. Antönien, das ewige Drama von Vals und etliche andere Schauplätze. Leute: Nicolaus Hartmann 1., 2. und 3., Jakob Gantenbein d.Ä, Tilla Theus, Ralph Feiner, Peter Zumthor und etliche andere; Stadtbauen im Rheintal, Autofahren in Sumvitg, Zuversicht verstreuen im Unterengadin und etliche andere Planungen – Köbi Gantenbein, der Chefredaktor der Zeitschrift «Hochparterre», schreibt und redet seit dreissig Jahren zum Bauen und Planen in Graubünden. «Holzschopf und Betonklotz» versammelt kürzere und längere, ewig gültige und für den Tag geschriebene Texte zu Graubündens Tränen und Perlen in Architektur, Design und Planung. Und er fragt am Schluss: Was ist zu tun? Alles!

Autoren/Herausgeber: Gantenbein Köbi

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten