Artikel 178 VON 210
Buholzer, Hanspeter / Fuchs, Daniel

Holzbrücken im Emmental

Select

Gedeckte Holzbrücken in der Schweiz

ISBN: 978-3-905980-30-1

1. Auflage 2016
214 Seiten
Gebunden
Landverlag

Diesen Artikel verkaufen wir nur in der Schweiz!

Die Entwicklung des Holzbrückenbaus in der Schweiz lässt sich lückenlos über Jahrhunderte hinweg bis in die Gegenwart verfolgen. Von den Zerstörungen zweier Weltkriege verschont, bietet die Schweiz eine europaweit einzigartige Konzentration von gedeckten Holzbrücken, und zwar vom Mittelalter bis in die heutige Zeit.
Eine besondere Dichte von Holzbrücken dieser Art ist im Emmental zu finden. Die Entwicklung des Holzbrückenbaus präsentiert sich beginnend mit den üppigen barocken Brücken der Zimmereute über die kühnen Bogenbrücken der Ingenieure des 19. Jahrhunderts bis hin zu den modernen Brückenbauwerken unserer Zeit.
Dieses Buch vermittelt im ersten Teil einen Gesamtüberblick über die geschichtliche Entwicklung, im zweiten Teil werden die heute 32 Holzbrücken in Wort und Bild vorgestellt, der Anhang vermittelt einen Einblick in der Geschichte des Holzbrückenbaus in der Schweiz und listet alle gedeckten Holzbrücken dieses Landes auf.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten