Sie sind hier: / Magazin / ÜberHaupt

Welttag des Buches und unsere Bücherregale

Das Haupt Team feiert das Buch, das Lesen und die Bücherregale.

Den Welttag des Buches zelebrieren wir nicht mit langweiligen, abgenutzten Phrasen, warum das Buch das tollste Medium überhaupt ist und Lesen sowieso das einzig richtige Hobby.

Nein, wir zeigen euch exklusiv die privaten Bücherregale unserer Mitarbeiter:

Von kleinen, langen, breiten, schmalen und riesigen Bücherregalen hat das Haupt Team alles zu bieten. Staunen Sie über so viel Buch!

 

image1Irene Trachsel

Das Bücherregal von Irène Trachsel, Haupt Buchhandlung

Buechergestell_Walter Fuchs-2

Das Bücherregal von Walter Fuchs, Haupt Verlag – Herstellung/Marketing.

Franks Bücherregal0003

Das Bücherregal von Frank Heins, Haupt Verlag – Leiter Marketing

MartinLind BücherregalP1000104

Das Bücherregal von Martin Lind, Haupt Verlag – Lektorat Natur

Büchergestell mit Kater_cr

Das Bücherregal mit Kater von Claudia Roth, Haupt Verlag – E-Business/Marketing

Bücherregal ch (1)

Das Bücherregal von Chantal Herger, Haupt Verlag – Social Media/Marketing

Gestell Hanna

Das Bücherregal von Hanna Wyler, Haupt Verlag – Vertrieb/Marketing

Bücherregal ba

Das Bücherregal von Regine Balmer, Haupt Verlag – Leiterin Lektorat

Bücherregal mr

Das Bücherregal von Martina Räber, Haupt Verlag – Presse/Marketing

Zum Welttag des Buches

Die Geschichte des Welttag des Buches beginnt in der katalanischen Kultur: Zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg war es Tradition Rosen und Bücher zu verschenken. Die UN-Organisation für Kultur und Bildung hat sich davon inspirieren lassen und im Jahr 1995 den 23. April zum Welttag des Buches erklärt. Es ist der Feiertag für das Lesen, die Bücher und die Rechte der Autoren. Zudem ist der 23. April der Todestag von William Shakespeare und Miguel de Cervantes.

Informationen aus Welttag des Buches