Sie sind hier: / Magazin / Natur

Heilkräuter im Hauptgarten

Junge Heilkräuter im Garten am Falkenplatz 14

Junge Heilkräuter im Garten am Falkenplatz 14

Im eigenen Garten (und natürlich auf dem Balkon oder der Terrasse!) lässt sich nicht nur anpflanzen, was auf dem Teller landen soll. Der Garten kann auch zur persönlichen Naturapotheke werden, wo Abhilfe gegen Verdauungsbeschwerden, Hautentzündungen und Schlafprobleme geerntet werden kann.

Vor der Buchhandlung Haupt wachsen seit Kurzem verschiedene Heilkräuter, die bis zur Buchvernissage zur Neuerscheinung „Heilkräuter im Garten“ vom Mittwoch, 11. Juni 2014 so richtig ins Kraut schiessen sollen. Der Autor Thomas Pfister hat gemeinsam mit dem Lektor Martin Lind eine Auswahl der im Buch beschriebenen Heilkräuter in den Hauptgarten und in Pflanzbehälter im Stil vom „Urban Gardening“ angepflanzt. Wir hoffen nun, dass die jungen Pflänzchen wachsen. Wer mehr dazu erfahren will, sei herzlich willkommen am 11. Juni 2014 um 19.00 am Falkenplatz 14.

Der Autor Thomas Pfister beim Anpflanzen der Heilkräuter

Der Autor Thomas Pfister beim Anpflanzen der Heilkräuter

 

Reissäcke und Kaffecontainer als Pflanzbehälter

Reissäcke und Kaffecontainer als Pflanzbehälter

 

Martin Lind hilft tatkräftig mit

Martin Lind hilft tatkräftig mit

http://www.haupt.ch/Events/Programm/T-Pfister-und-R-Saller-Heilkraeuter-im-Garten.html

 

Buchcover    Buchcover