Geh‘ wohin der Pfeffer wächst – doch von woher kommt er?

Piper_nigrum_drawing_1832

Illustration von 1832 Pfeffer (piper nigrum)

 

Mit der Redensart «Geh‘ wohin der Pfeffer wächst!» wünscht man bekanntlich eine andere Person sehr weit weg, streng genommen nach Südwestindien. Als «Pfefferküste» bezeichnet man das Gebiet der Malabarküste in Kerala. Bereits seit der Antike wurde das beliebte und haltbare Gewürz von dort mit Karawanen an die Mittelmeerküste transportiert. Dem Portugiesen Vasco da Gama gelang 1498 erstmals der Transport über den Seeweg. Weiterlesen >