Bonusprojekt aus «Unikat» – HauptPapiertag

Ein handgemachtes Buch ist etwas Einzigartiges – es eignet sich für Skizzen, Collagen, schöne Erinnerungen oder als Geschenk.

Zum Einstieg empfehlen wir Ihnen das folgende Bonusprojekt aus dem Buch «Unikat» von Marlis Maehrle, denn es besteht einzig aus einem W-Umschlag mit Klappen und einzelnen Blättern. Ein solches «schnelles Buch» bietet viele Vorteile: Misslungene Einzelblätter können leicht ausgewechselt werden oder Sie sortieren die Blätter nach verschiedenen Farben oder Materialien ein.

Weiterlesen >

HauptAutorin: Roberta Bergmann

2016_rbergmannbuch-sw_foto-timohoheisel

© Timo Hoheisel

Roberta Bergmann ist Illustratorin, Buchgestalterin, Lehrbeauftragte und freie Künstlerin. In ihrem Buch «Die Grundlagen des Gestaltens», welches soeben erschienen ist, verbindet sie theoretische Gestaltungsgrundlagen mit praktischen Übungen. Ein solches Buch hatte sie selber in ihrem Studium vermisst, wie sie uns im Gespräch erzählte. Zudem hat sie uns verraten, was für sie ein gut gestaltetes Buch ausmacht und wie sie ihre vielen verschiedenen Tätigkeiten unter einen Hut bringt.

Übrigens: Roberta Bergmann kommt Anfang November nach Bern und leitet einen Workshop im Atelier 14B.

Weiterlesen >

HauptPapiertag plus Wettbewerb

Facebook_Papiertag_ohneEngel

Am 12. September 2016 erscheinen unsere neuen Bücher und darunter sind ganz schön viele Papierbücher. Deshalb veranstalten wir über zwei Monate jede Woche einen speziellen «HauptPapiertag» in unserem Magazin. Da lockt zum Beispiel ein Bonusprojekt aus dem Buch «Unikat» von Marils Maehrle oder das Making-of unseres Hirschkopfs für die Frankfurter Buchmesse. Lassen Sie sich überraschen!

Weiterlesen >