Sie sind hier: / Magazin / Natur

Bärner Wildpflanzen Märit 2015

Wildpflanzenmaerit_2015_002

 

Der Berner Bundesplatz gehörte heute bei strahlendem Sonnenschein dem Bärner Wildpflanzen Märit. Das disjährige Thema – Essbare Wildpflanzen.

Gegen Mittag waren die Stühle und Tische schnell besetzt und es duftete herrlich nach Wildkräuter Risotto und Kräuterpizza.

 

014

Der Grossteil der Aussteller präsentierten Wildpflanzen und -sträucher. Es gab aber auch viele Infostände wie beispielsweise die Stände von Pro Natura, Infozentrum Eichholz, Fachstelle Natur und Ökologie oder Entsorgung + Recycling Stadt Bern. Wer sich für den Wildbienen-Schutz interessiert, konnte sich am Stand von wildBee informieren. Und Papa Papillon informierte über seine europaweit einzigartige Raupenzucht.

 

 

20150422_131806

Signierstunde mit Gartenbuchautorin und –kolumnistin Sabine Reber an unserem Stand

Und mittendrin die Buchhandlung Haupt mit einer repräsentativen Auslage an Büchern zum Thema. Als ich gegen Mittag auf dem Bundesplatz eintraf, zeichnete sich Heilkräuter im Garten von Thomas Pfister als Topseller ab gefolgt von Mabey essbar.

 

Buchcover   Buchcover   Buchcover   Buchcover