Sie sind hier: / Magazin / HauptPartner

PartnerBuchhandlung: Bücher v. Bestenbostel, Nordenham

Bestenbostel - mit_licht_2

Eine Buchhandlung, geführt in dritter Generation – das gibt es nicht nur in Bern. Die Buchhandlung v. Bestenbostel im norddeutschen Nordenham kann auf fast 100 Jahre reiche Geschichte zurückblicken.

 

Vor kurzem erhielten wir im Haupt Verlag erfreuliche Post, die vom Lektorat bis zum Marketing für glückliche Gesichter sorgte: «Der Haupt Verlag macht mich fertig!! Soo viele schöne Bücher!» Geschrieben hat dies Anne v. Bestenbostel,  Inhaberin der gleichnamigen Buchhandlung in Nordenham.

Nordenham liegt in der Wesermarsch, direkt gegenüber von Bremerhaven am Weserufer. Bibliophiles Zentrum der 26‘000-Einwohnerstadt ist bereits seit 1919 die Buchhandlung v. Bestenbostel in der Marktpassage.  Das Geschäft wird heute geführt von Anne v. Bestenbostel, einer Enkelin von Bertha v. Bestenbostel (geb. Lüerßen), die kurz nach dem Ersten Weltkrieg als 24-jährige die Buchhandlung gründete. Auf der Website der Buchhandlung findet sich ein spannend bebilderter Gang durch die Geschichte der Familienunternehmung.

TeamBestenbostel

Das Team der Buchhandlung mit Anne v. Bestenbostel (3.v.l.)

Anne v. Bestenbostel kehrte 2002 nach verschiedenen Stationen im Buchhandel zurück nach Nordenham und übernahm in dritter Generation. Ein Jahr darauf wurde alles umgebaut, und die Buchhandlung wurde ebenerdig, heller und schöner. Darin erhalten auch die Haupt-Bücher regelmäßig ihre Plätze und Präsentationsflächen, und man hat viel Platz für Veranstaltungen.

Bestenbostel aussenDer Elan von Anne v. Bestenbostel wird deutlich, wenn sie über ihre Motivation und die Mitarbeitenden spricht: «Unser Team ist klein, aber fein. Wir sind (fast immer) gut gelaunt und voller Ideen. Wir lesen wie die Weltmeister, um die tollsten, schönsten und interessantesten Bücher zu entdecken, und wir erzählen gerne davon, weil wir mit unserer Leselust anstecken wollen. In der Buchhandlung halten wir uns mit Humor und viel Tee über Wasser, nur manchmal hilft nur noch Schokolade!» Gerade hat sie erfahren, dass sie in diesem Jahr unter den Preisträgern des Deutschen Buchhandlungspreises ist, der im Oktober verliehen wird. Zum Treffen mit Staatsministerin Monika Grütters möchte sie mit dem ganzen Team fahren und den Laden für zwei Tage in Kundenhände übergeben.

Buchhandlung v. Bestenbostel – ein weiteres Beispiel für familien- und gut geführte Buchhandlungen, wie es sie erfreulicherweise immer noch gibt. Wir wünschen Frau v. Bestenbostel und ihrem Team, dass dies weit über das 100-jährige Bestehen noch so bleibt.

 

Buchhandlung v. Bestenbostel
Anne v. Bestenbostel e.K.
Marktpassage 2
26954 Nordenham
Tel. +49 4731 923040
www.bestenbostel.com