Sie sind hier: / Magazin / HauptPartner

HauptPartnerin: Anja Endemann

Mit diesen Menschen arbeiten wir zusammen, es sind unsere HauptPartnerinnen und –Partner: In loser Reihenfolge stellen wir im Magazin Menschen vor, die für den Haupt Verlag in Agenturen, Vertriebskooperationen, Grafikbüros usw. tätig sind. Heute richten wir unsere Fragen an Anja Endemann, Verlagsagentin.

KJKJ

In welchem Unternehmen arbeiten Sie und welche Arbeiten übernehmen Sie für den Haupt Verlag?

Nach einigen Jahren bei Quarto Publishing in London arbeite ich nun seit langem als Verlagsagentin in Berlin und vertrete verschiedene Verlage der internationalen Quarto-Gruppe auf dem deutschsprachigen Markt sowie einen kleineren Packager aus den USA, World Book Media. Ich vermittle dem Haupt Verlag Lizenzen, und wir haben zum Glück viel Gelegenheit zur Zusammenarbeit!

Seit wann arbeiten Sie mit dem Haupt-Team zusammen? Und mit wem haben Sie dort vor allem zu tun?

Mit dem Haupt Verlag verbindet mich eine langjährige Zusammenarbeit: Wir haben seit 2002 an mehr als 30 verschiedenen Lizenzen zusammen gearbeitet (und darüber hinaus natürlich unzählige weitere Projekte diskutiert)! Dabei sind Regine Balmer und Heidi Müller, die ich regelmäßig auf den Messen in Frankfurt und London treffe, meine «Haupt»ansprechpartnerinnen. Seit drei Jahren bin ich aber zwischen den Messen meistens mit Ursula Annen in Kontakt, die ich leider noch nicht persönlich kennen lernen konnte. 2015 sprang auch Martin Lind einige Monate ein und war mein Ansprechpartner bei einigen Projekten. Es hat immer alles ganz wunderbar geklappt.

Was war Ihr tollstes Erlebnis mit Haupt – von Positivem bis Pleiten, Pech und Pannen?

Da kann ich gar kein konkretes Erlebnis herausheben. Es ist einfach immer eine sehr gute, kompetente, zuverlässige, vertrauensvolle Zusammenarbeit und eine Freude, die Bücher gemeinsam auf den Weg in den deutschsprachigen Markt zu bringen. Die Messetermine gehören zu meinen persönlichen Lieblingsterminen und sind meine einzigen teils fremdsprachlichen Gespräche, da Regine und Heidi zwischendurch Schwiizerdütsch sprechen, um sich kurz zu beraten – ich spitze dann immer die Ohren, um etwas zu verstehen …

Haben Sie ein persönliches Lieblingsbuch im Programm des Haupt Verlags?

Das muss wohl «Kunst aus Büchern» sein («Playing with Books»), eine Lizenz von Quarry Books, die sehr erfolgreich war und ist und noch lange nach dem ersten Erscheinen auf sehr viel Medieninteresse traf. Ein tolles Buch für alle diejenigen Bücherfreunde und -sammler, die doch irgendwann mal ein oder zwei Bücher aussortieren möchten oder müssen, aber kein Buch wegwerfen können … Hier findet man tolle Kreativprojekte, die solch aussortierte Bücher verwenden, so dass es etwas leichter fällt.

Was wollten Sie dem Haupt-Team immer schon mal sagen?

Die Bücher werden inhaltlich bei euch stets sehr genau geprüft und lektoriert, und man kann sicher sein, dass am Ende alles korrekt ist. Außerdem sind sie natürlich vom Haptischen und Gestalterischen eine Freude – tolle Bücher von einem tollen Team, das ich menschlich sehr schätze; ich hoffe, wir arbeiten noch ganz lange zusammen!!

BuchcoverBuchcoverBuchcoverBuchcoverBuchcover