Sie sind hier: / Magazin / Natur

Rezept mit Samtfußrüblingen

Pilze1

Wir haben den Pilz Samtfußrübling gefunden und gleich eine leckere Suppe daraus gekocht.

pilzsuppe

Hier das Rezept der Autorin:

Samtfußrüblings-Suppe

Du brauchst:

1 Zwiebel, ca. 30 g Butter, ca. 500 g Samtfußrüblinge, 2 EL Mehl, 1 l Brühe, etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer, 100 g frische Sahne

So wird es gemacht:

1. Zwiebel hacken und in Butter ca. 5 Minuten glasig braten.

2. Pilze hinzugeben und braten.

3. Mehl darübersieben und verrühren.

4. Heiße Brühe hinzugeben und 10 Minuten garen.

5. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und ganz zum Schluss die Sahne darunterrühren.

Wir wünschen einen guten Appetit.

BuchcoverBuchcoverBuchcover