Sie sind hier: / Magazin / Gestalten

Kinderspiele aus aller Welt zum Selbermachen. Heute ein Spiel aus der Südsee

ozeanien spieleViritaka bedeutet in der Fidschi-Sprache „werfen“. Für das Spiel Viritaka braucht man nur einige Spielsteine (Schneckenhäuser, Muscheln oder große Samenkapseln) und ein Spielfeld aus zwei Bahnen mit je zehn Feldern. Die Kinder auf Fidschi spielen das Viritaka-Spiel häufig im Sand. Aber es gibt auch aufwendig gestaltete Spielfelder aus Rindenbaststoff, das mithilfe von Schablonen und Pflanzenfarben bemalt wurde.

Ein paar Gegenstände genügen: Laken oder einfarbiger Stoff, Schere, Bleistift, Lineal, Stoffmalfarbe, flacher Pinsel, Bügeleisen, Kaurischnecken, Muscheln oder Steine als Spielsteine.

ab 7 Jahren, zwei Spieler.
Hier geht es zur Bastel- und Spielanleitung

Buchcover