«Das Herbarium des Felix Platter» in der Burgerbibliothek Bern

img_1383In der Burgerbibliothek Bern liegt ein außergewöhnlicher Schatz, den es neu zu entdecken gilt: Das Herbarium des Basler Stadtarztes Felix Platter (1536-1614) ist das älteste noch erhaltene Herbarium der Schweiz und eines der ältesten weltweit. Anlässlich des Erscheinungstermins von «Das Herbarium des Felix Platter» haben wir zusammen mit der Burgerbibliothek ins Archiv eingeladen und Journalisten das Buch vorgestellt.

img_1375 Weiterlesen >

«Natur schaffen» – Buchvernissage

DSC00969Pünktlich zum Höhepunkt der Vernissage von «Natur schaffen» von Gregor Klaus und Nicolas Gattlen unter dem Motto «Jede Aktion zählt!» zeigte sich am letzten (verregneten) Donnerstag doch noch die Sonne. Doch fangen wir von Vorne an. Weiterlesen >

«Geschichte der Landschaft in der Schweiz» – Buchvorstellung und Gespräch

IMG_0574Der Zustand der Schweizer Landschaft verändert sich stetig – früher durch die Macht der Natur, heute hinterlässt der Mensch selbst immer mehr seine Spuren. Doch wie genau hat sich die Landschaft in der Schweiz in den letzten 20’000 Jahren gewandelt? Weiterlesen >

«Mehr Platz für weniger Tiere» – Buchvernissage

DSC00768

Mit ungefähr drei Millionen Besuchenden gehören das Dählhölzli und der BärenPark –zusammen Tierpark Bern – zu den bedeutendsten Attraktionen der Stadt Bern. Seit seiner Gründung 1935 bringt der Tierpark Wildtier und Mensch zusammen und fasziniert nach wie vor Groß und Klein. Der BärenPark zieht mit der Anlage am Aarehang bei der Nydeggbrücke viele Besucher an und die Bären freuen sich an viel Bewegungsspielraum und der Möglichkeit, sich in der Aare abzukühlen.

Weiterlesen >

Giardina – Leben im Garten 2016

Die Gartenausstellung «Giardina – Leben im Garten» fand vom 15. – 19. März unter dem Trendthema «Moderne Gartenromantik» in der Messe Zürich statt. Die Besucher ließen sich von äußerst hochwertigen Schaugärten und zahlreichen innovativen Ideen für das Leben im Garten begeistern und inspirieren.

Weiterlesen >