Glasl, Friedrich

Selbsthilfe in Konflikten

Select

Konzepte - Übungen - Praktische Methoden

ISBN: 978-3-258-07948-6

7. Auflage 2015
214 Seiten, 78 Abbildungen
gebunden, 15,5 x 22,5 cm, 457 g
Haupt Verlag
CHF 46.00 (UVP)

Dieses Buch verkaufen wir nur in der Schweiz!

Friedrich Glasl hat dieses Buch als Antwort auf zahlreiche Hilferufe geschrieben, mit denen er als Konfliktberater in Organisationen immer wieder konfrontiert wurde. In seiner Berufspraxis beobachtet er eine stetige Zunahme von Gegensätzen, Spannungen und Reibungen unter den in Organisationen tätigen Mitarbeitern. Dabei stellt er immer wieder fest, dass viele Menschen solchen Situationen hilflos gegenüberstehen und dass Organisationen in den meisten Fällen für das konstruktive Bearbeiten von Konflikten unzureichend ausgestattet sind.
In vielen Auseinandersetzungen muss es aber nicht so weit kommen, dass Hilfe nur noch von aussen möglich ist. Das vorliegende Buch vermittelt Konzepte, Übungen und praktische Methoden, mit deren Hilfe Konflikte selbst gelöst werden können. Das Buch wendet sich daher an alle Menschen, die innerhalb von selbstverwalteten Organisationen verantwortlich tätig sind.


Koproduktion mit dem Verlag Freies Geistesleben, Stuttgart.
Der Haupt Verlag vertreibt das Buch nur in der Schweiz.
Für den Vertrieb in Deutschland und Österreich ist der Verlag Freies Geistesleben zuständig. www.geistesleben.com

Friedrich Glasl
Friedrich Glasl, geboren 1941 in Wien. Nach Abschluss der Schriftsetzerlehre Matura als Werkstudent, Studium der Politik- und Wirtschaftswissenschaften an der Uni Wien, sowie Psychologie und Psychologie als Nebenfächer. 1967 Promotion in internationalen Beziehungen zum Dr.rer.pol., berufstätig in Druckereien, Verlagen, Redaktionen, Stadtverwaltung, UNESCO. Von 1967 bis 1985 Organisationsentwicklungsberater und Managementtrainer am NPI-Institut für Organisationsentwicklung in Zeist (NL). 1985 Rückkehr nach Österreich, Mitgründer der Unternehmensberatungsfirma „Trigon Entwicklungsberatung“ (Graz/Klagenfurt/Lenzburg/München/Wien), Gastprofessor an der staatlichen Universität Tbilissi, Georgien.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten